News

Anonymous vs. Sony – Webseiten gehen offline

Anonymous Gruppe greift Sony Webseiten an

Die Anonymous Hacker haben sich ein neues Ziel auserwählt! Diesmal trifft es den Technik Hersteller Sony, welchem per Videobotschaft der Beginn des Krieges mitgeteilt wurde. Ziel des ersten Angriffs waren gestern die Herstellerseiten sony.com und playstation.com. Etwas später folgte dann noch ein Angriff auf das Playstation Network, welcher bei den Zockern nicht so gut ankam!

Denn die Playstation-Gamer konnten das Playstation Network nur mit Unterbrechungen bis gar nicht erreichen. Doch warum ist Sony das Ziel der Hacker geworden? Grund für den angekündigten Krieg sind die gerichtlichen Schritte Sonys gegen den PS3 Hackers “Geohot”, welcher 2010 den Programmschlüssel für die Playstation 3 veröffentlichte und so Raubkopierern die Türen für böse Vorhaben öffnete.

Die Hacker fordern nun eine offizielle Stellungnahme, sonst werde man sich weitere Ziele vorknöpfen. Mögliche Ziele wären dabei noch die Seiten von Sony Pictures und Sony Europe.

Hier das Video der Gruppe:

 


Tags:

  • sony.com offline
  • sony.com offline
  • sony.com offline
  • sony.com offline
  • sony.com offline
Tags

Related Articles

One Comment

  1. Anonymous sind keine Hacker sondern Cracker, kriminelle, armseelige Wüstchen, die nur in Zerstörungswut agierren ! Richtige Hacker zerstören nicht, und schon gar nicht würde ein richtiger Hacker ein Arschloch wie GeoHot retten wollen. Anonymous besteht aus 50% Fiktion und 50% Fakten. Sie Probieren eine Französische Revolution anzuzetteln und hier ist schon mal der Denkfehler. Aber es hat den Anschein das es noch immer Leute gibt die Blendbar sind, und sich von einen Hass leiten lassen wo nur ein Stichwort, jeden einzelnen „Anon“ zum glühen bringt. So kann man nicht arbeiten, so arbeitet auch kein durchdachter und gut organisierter Verein. Also am Strick mit GeoHot und seinen Anonymouskumpanen. Wer den Barabas will der soll auch die konsequenzen tragen. Mein Aufruf an alle die sich sowas nicht gefallen lassen wollen. STOPT ANONYMOUS ! Anonymous: we are bastarts !

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button

Send this to a friend