Handy

Android Handys – Skype for Android 2.0 veröffentlicht

Videotelefonie im WLAN und über 3G möglich

Skype hat seine Software gewaltig überarbeitet und veröffentlicht diese unter “Skype for Android 2.0”.  Mit dieser Skype-Version können nun Android-Nutzer mit ihren Handys zu allen Skype Versionen egal ob PC oder iPhone in Kontakt treten! Alle Skype Nutzer?

Nein, leider nicht! Denn das neue Skype wird derzeit nur von 4 Android Handys unterstützt.
– HTC Desire
– Sony Ericsson Xperia neo und Xperia pro
– Google Nexus S

Vorraussetzung für Skype 2.0 ist nämlich zwingend die Android Smatphone Version 2.3!
Allerdings sollen demnächst noch weitere Modelle folgen!

Kleiner Tipp: Achtet auf Eure Flatrate! Viele Hersteller begrenzen den Highspeed-Zugang nach einer definierten Datenmenge!! Das Monat hat gerade erst angefangen – sonst müsst ihr die restlichen Wochen mit Modemgeschwindigkeit begnügen! Bei langen Gesprächen besser sein Handy mit WLAN verbinden!

Skype


Tags:

  • skype for android 2 0
  • skype fuer android 2 3
  • skype für android nicht stabil
  • skype für android nicht stabil
  • skype für android nicht stabil
Tags

Related Articles

2 Comments

  1. Wenn dann ist das ein HTC Desire S und nicht das normale Desire. Das normale Desire hat offiziell noch Android 2.2. SKYPE braucht aber mindestens 2.3.

  2. Auf einem Motorola Milestone mit (nicht originalem) CM7 (Android 2.3) lässt sich das neue Skype installieren und funktioniert auch. Die Performance läßt allerdings zu wünschen übrig, was jedoch nicht unerwartet ist.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close

Send this to a friend