Software

WordPress 3.3 veröffentlicht – ein paar nützliche Erweiterungen integriert

WordPress 3.3 Update “Sonny” bringt einfacheres Handling

Wer derzeit das Backend seines WordPress Blogs öffnet wird fest stellen, die Blogsoftware hat ein Update bekommen! Doch was hat sich alles getan und sind schon Probleme damit bekannt? Hauptsächlich wurde beim Update an der Benutzerführung gearbeitet.

So können nun Bilder oder Files einfach per Drag and Drop in WordPress integriert werden, die Menüs wurden logischer gestaltet und die Admin-Bar hat neue Features bekommen. WordPress 3.3 wurde nun auch für das iPad optimiert über welches bislang nur sehr umständlich eine Administration erfolgen konnte. Zudem fanden ein paar Verbesserungen unter der Haube statt. So wird nun die Widget Position nach Themenwechsel erhalten und auch eine vollständige jQuery in der aktuellen Version 1.7.1 wurde integriert. Die Menüs wurden ebenfalls überarbeitet und sind nun weniger anfällig für nicht alltägliche Zeichen und der Einsatz ist flexibler. Dies sind natürlich nur einige News – alle Änderungen können hier nachgelesen werden!

Bekannte Probleme?

Also das Update verlief bei mir ohne Probleme. Auch mit den installierten PlugIns konnte ich bislang keine Probleme feststellen. Allerdings hat mein Server heute morgen etwas Probleme gemacht und ist “stehen” geblieben. Für eine genaue Analyse des Grundes hatte ich bislang noch keine Zeit. Ob es einen Zusammenhang mit dem Update gibt, kann ich nicht direkt beurteilen. Momentan scheint alles wieder sauber zu laufen.

Probleme bei der Nutzung des neuen Upload Features. Das Drag and Drop Upload Feature scheint nicht mit allen Browsern und Versionen zu laufen. Wer hier Probleme hat, sollte einmal einen alternativen Browser testen.

 

wordpress-logo


Tags:

  • wordpress update aufspielen
  • wordpress artikel bearbeiten problem
  • wordpress artikel bearbeiten 3 3 2
  • bilder in wordpress 3 drag drop
  • bilder in wordpress 3 drag drop
Tags

Related Articles

3 Comments

  1. Ich möchte es mir auch gerne aufspielen, aber wie komme ich zur vorherigen Version falls es Probleme mit der 3.3 gibt?
    Gruß

  2. Bei mir war auch eine Woche lang alles gut – nun leider nicht mehr! Ich kann keine Dateien wie Bilder mehr direkt in den Artikel laden und auch die Bilder die momentan drin sind kann ich nicht mehr im Artikel bearbeiten. Kenn das noch jemand?? kann mir jemand helfen?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close

Send this to a friend