Wissen

Windows 10 – E-Mails – Noch nicht synchronisiert

Kurz nach meiner ersten Windows 10 Installation bin ich über eine Kleinigkeit gefallen, bei der man sich hinterher denkt – oh mein Gott, wie dumm kann man denn eigentlich sein! Aber die Handhabung von E-Mails in der Microsoft eigenen Email-App ist nicht so, wie man sich das vielleicht vorstellen würde! Denn öffnet man diese das erste mal, wird das Microsoft-Konto angezeigt und angefragt, ob man dieses in der Mail App verwenden möchte! Bestätigt man dies, wird der Befehl ausgeführt, doch kommen irgendwie keine Mails an! Statt dessen ist der Schriftzug zu lesen „Noch nicht synchronisiert“. Gut dachte ich mir – wird wohl noch etwas dauern, schaust mal, was der Kalender hier so treibt!

Hier kommt überraschender Weise die gleiche Abfrage – nochmals die Emailadresse für den Kalender bestätigen und siehe da die Kalendereinträge sind schon in der App vorhanden! Wieder zur Email zurück gewechselt – keine Emails da! Nur der besagte Schriftzug groß im Fenster!

Windows 10 - Mails - Noch nicht synchronisiert (1)

 

Okay – irgendwann dachte ich mir – schaust Dir mal die Einstellungen an – diese überflogen – nicht auffälliges gesehen! Google befragt – scheinbar hat noch keiner diese Probleme wie ich! Konto gelöscht – angelegt – gleiches Verhalten! Nochmals die Einstellungen geprüft! (Zahnrad klicken)

–> Konten

Windows 10 - Mails - Noch nicht synchronisiert (2)

 

–> Synchronisierungseinstellungen für Postfach ändern

Windows 10 - Mails - Noch nicht synchronisiert (3)

Setzt mal den Schalter bei den „Synchronisierungsoptionen Email“ auf „EIN“!

Tja und ihr werdet es nicht glauben – jetzt kommen auch die Emails rein!

Windows 10 - Mails - Noch nicht synchronisiert (4)

 

Warum ich da nicht früher drauf geklickt habe, kann ich Euch auch sagen, denn bei der alten Email-App gab es einen Punkt bei den man die Emaileinstellungen auf alle eigenen Systeme verteilen konnte und das wollte ich nicht, bzw. hatte ich das deaktiviert – sozusagen die Synchronisierung zwischen verschiedenen PCs. Daher war ich der Meinung, dies wäre der Schalter, welcher diese Funktion auslöst!

Aber nichts da! Dies ist der Schalter, welcher die Mails abruft! 😉
Eigentlich ganz einfach – wenn man es weiß!

Aber warum Microsoft den Abgleich nicht automatisiert anschaltet – so wie eben beim Kalender auch! Fragt mich bitte nicht!


Tags:

  • w10 mail synchronisieren
  • wieso komme ich mit einem Microsoft Handy nicht mehr in Google
  • e-mail konto synchronisieren
  • wie bekkomme ich meine email konten auf die startseite windows10
  • warum postfach synchronisieren
Tags

Related Articles

17 Comments

  1. Gleiches Problem, aber nicht so einfach zu lösen:

    Ich hatte mich zunächst als lokaler Benutzer ohne Microsoft-Konto-Verknüpfung angemeldet. In der Mail-App ging ich dann in die Einstellungen und meldete mich mit meinen Microsoft-Konto an, aber trotz aller richtigen Häkchen werden keine Mails synchronisiert. Mails schreiben und senden funktioniert, meine Posteingangs-Struktur sehe ich auch, aber weder vorhandene noch neue geschriebene Mails werden synchronisiert.

    Hab dann mal meinen Bruder als familiären Benutzer angelegt und ihn aber direkt mit seinem Microsoft-Konto verknüpft. Die Mail-App zeigte beim Start nun direkt die Möglichkeit sich über das vorhandene Konto anzumelden und auch die nachträgliche Anmeldung meines eigenen Kontos über das Einstellungsmenü ging einwandfrei und wurde sofort synchronisiert.
    Doch bei meinem Benutzer ergab sich trotz Wechsel auf die benutzerseitige Verknüpfung keine Änderung.

    Für Ideen wäre ich sehr dankbar, sonst bleibt mir nur ein Downgrade auf Win7 und ein abermaliges Upgrade auf Win10 (geht ein mehrmaliges Upgrade überhaupt?)

    Vielen Dank für eure Vorschläge

    Tobi

  2. Ich habe das gleiche Problem. Als Fehlermeldung bekomme ich den Hinweis das ich auf WindowsPhone.com mehr erfahre. Allerdings werd ich da auch nicht schlauer.

  3. Na prima, hatte auf hilfe gehofft mit meinem E-Mail problem. Und alles was ich erfahre ist, das daß problem wohl mit dem update auf windows 10 zusammenhängt und keiner einen rat weiß.
    Handwerker dürfen so eine Arbeit nicht abliefern

  4. Seit 3 Wochen wo ich Windows10 installiert habe, kommt immer wieder the Meldung „Ihre Telekom-kontoeinstellungen sind veraltet“ Und „Posteinfach“- noch nicht synchronisiert. Ich hatte synchronisierungs auch au „EIN“ ngesetzt gehabt.. Kundercenter sagt, daß ich seit fast 2 Jahren die interne Änderung d Telekom in mein e-mail-konto nicht übernommen haben konnte? Die synchronsierungsbearbeitung bei d Telekom kann man auch nur bis auf Windows 8 zugreifen. Ich habe auch Microsoftkont eingerichtet als (sm_riaz@hotmail.com) und versuchte das Problem zu lösen. aber es hat immer noch nicht geglückt. Ich habe auch Mal zugefügtes Konto gelöscht und dann ganz neue zugefügt. Aber immer wieder gleiche Problem. Na Ja Vielleicht kann mir doch JEMAND freudlicherweise helfen!! Also: ich bekomme meine ORDNERs vom t-onlinee-mail-Konto in Windows 10-mail-icon nicht gezeigt und Telekomkontoeinstellungen sind veraltet und diese ORDERS sind nicht synchronisiert. Danke

  5. Hatte das gleiche Problem mit meinem Lumia 650.
    Die Synchronisationseinstellungen waren aber schon auf Ein.
    Lösung:
    Auf Aus gestellt, Phone neu gestartet und wieder auf Ein gestellt.
    Synchronisierung funktioniert nun.

  6. Dieter aus Ostallgäu
    dto. derselbe SACHVERHALT mit WIN 10. Nix geht mit email- Konto.
    Alles versucht. Mist!!!

  7. Bei Microsoftkonto wird die Aktivierung von Cookies verlangt. Ich will keine personenbezogene Werbung. Ich will garkeine Werbung! Wenn das nicht möglich ist, dann auch kein Mictosoft

  8. Bisher habe ich Outlook benutzt, aber mit dem Umstieg auf Windows 10 hat es sich angeboten jetzt auch Windows Mail zu benutzen. Aber Windows Mail verweigert den Dienst und behauptet, meine Konten wären nicht synchronisiert. Auch meldet sich Windows Mail regelmäßig und behauptet, meine Kontoeinstellungen wären veraltet. Meine Mails kann ich nach wie vor mit Outlook empfangen und bearbeiten.
    Ich habe dann einmal Mozilla Thunderbird installiert und siehe da, Mozilla Thunderbird hat meine Konten akzeptiert und die betreffenden Mails ohne Murren heruntergeladen. Warum ziert sich Windows Mail so?

  9. Infocenter öffnen(unten rechts die Sprechblase)dann alle Einstellungen(Zahnrad) dann auf Datenschutz und email klicken und Schalter auf ein stellen für „Apps den zugriff und das senden von Mails erlauben, dann sollte es funzen.

  10. Hallo Epicenter, bei mir sieht es ebenfalls so aus, wie in deinem 1. Bild.

    und das, obwohl ich bereits alles schon so eingestellt hatte wie Du es beschrieben hast (also Synchronisationsoptionen für Emails auf EIN.

    Ach was ist das alles für ein Mist! 🙁

    Kurz nachdem ich auf Win +10 upgradet hatte (schon vor mind. einem Jahr) hatte ich noch das Windows Live mail installiert, bis es vor ein paar monaten den Geist aufgegeben hat. dann habe ich Thunderbird installiert. Dieses funktionierte bis gestern recht gut.

    aber dann war da plötzlich nur noch das totale Chaos, nichts funktionierte mehr.

    Ich habe es DEinstalliert und neu installiert und das selbe chaos (mit den haargenau gleichen Fehler ) war wieder da, nur leider ohne alle meine Unterordner! 🙁

    Also habe ich (gestern Nachmittag) das WIN 10 Mail installiert, was zuerst tip top funktionierte, aber seit heute Morgen kann ich keine Mails mehr empfangen!

    Microsoft macht Milliarden mit uns und unseren Daten – ist aber nicht im Stande ein funktionierendes MailSystem zu bieten grr

  11. Jetzt bin ich sprachlos!! Nach dem Absenden meines Berichtes, begab ich mich wieder in meine WIN 10 Mailbox und was sehe ich da? alles wurde synchroniesiert!! und das ohne, dass ich etwas in den Einstellungen geändert habe!!
    Ja, Microsoft hat seine Augen überall;-) und scheinbar hat ihn meine Kritik getroffen ;-))

  12. Danke an Kay Fleuth…..

    „Infocenter öffnen(unten rechts die Sprechblase)dann alle Einstellungen(Zahnrad) dann auf Datenschutz und email klicken und Schalter auf ein stellen für „Apps den zugriff und das senden von Mails erlauben“

    Das hat bei mir gewirkt…recht herzlichen Dank!

  13. Bei einer Qutlook Nachrichtenübermittlung ist bei einer Nachricht ein Fehler auf getreten.
    Wie kann man den Fehler beheben?

  14. Die Mail-App konnte ich nach viel Ruhe,Geduld und einigen Eurer Tips zur Kommunikation mit mir bringen. Outlook ist jedoch seit Mitte November und das auf Zwei Geräten nicht mehr zu überzeugen. Und glaubt mir, dass könnt Ihr mir glauben, ich habe sehr viel versucht. Zum Äussersten will ich nicht greifen. Was produziert Microsoft derzeit eigentlich.

  15. Verzweiflung hat sich gelegt, habe einfach alle Konten entfernt und neu hinzugefügt. Outlook erst ein wenig störrisch, aber dann flossen die Informationen nur so.Viel Tipperei aber Geduld tut es doch.Bis zum nächsten Problem mit Outlook.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Close

Send this to a friend