Hardware

WePad wird zum WeTab

Namensänderung des WePads zum WeTab

Es ist kein Spaß und auch kein Aprilscherz aus dem WePad wird das WeTab und aus der WePad GmbH die WeTab GmbH. Diese Informationen werden derzeit über die Facebook Fanseite verbreitet. Doch was steckt genau hinter dem Namenswechsel? Will die WeTab GmbH einen Rechtsstreit mit Apple vermeiden – oder gab es schon böse schreiben? Bei Facebook konnte man nur folgendes Statement lesen:

Liebe Freunde,im Zuge der Umbenennung des WePad in WeTab gestalten wir heute die gesamte Außenkommunikation entsprechend um. Auch diese Fanpage bekommt in wenigen Minuten einen neuen Namen und ist dann unter facebook.com/wetab erreichbar. Ihr bleibt automatisch Mitglieder und wir hoffen, Ihr bleibt auch Fans des WeTabs. Das Tablet bleibt das Gleiche, nur der Name ändert sich. Wir wollen die angenehm offene Kommunikation in dieser Community gerne aufrecht erhalten, müssen euch aber bitten, hier keine Beiträge zu posten, die einen unserer Wettbewerber „bashen“.

Fakt ist jedenfalls, dass der Konkurrent Apple das Namensrecht auf die Bezeichnung “Pad” inne hält.
Wer mehr Informationen zu diesem Vorfall hat, der möge diese hier posten!

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Send this to a friend