Wissen

Verknüpfungen verschwinden vom Desktop

Der Grund warum Desktop-Verknüpfungen einfach verschwinden

Ihr habt eine Verknüpfung am Desktop erstellt und diese ist einfach verschwunden? Euch melden die Nutzer im Support verschwundene Icons am Desktop? Nein, dieses mal sind nicht die User Schuld! Die Icons wurden weder aus versehen gelöscht, noch aus versehen irgendwo hin verschoben – die Desktop-Verknüpfungen wurden bereinigt! Könnt ihr Euch noch an den nervigen Desktopbereinigungsassistenten vor Windows 7 erinnern? Dieser poppte immer mal wieder auf und meldete nicht benutzte Objekte auf dem Desktop und ob man diese nicht lieber löschen würde! Mit einem Klick auf JA konnte man die Computer Bereinigung starten und mit einem Klick auf NEIN, wurde die Bereinigung bis auf weiteres aufgeschoben. Unter Windows 7 hat Microsoft die Desktopoptimierung  weiter „optimiert“ und wendet diese nun ohne Rückfrage beim User an!

–> Objekte am Desktop über 3 Monate nicht genutzt –> löschen
–> mehr als vier nicht funktionierende Desktopverknüpfungen –> löschen

Letzteres ist genau der Punkt über welchen sich viele User beklagen!
Verknüpfungen auf Netzlaufwerke wurden angelegt, das Netzlaufwerk steht nicht zur Verfügung –> schon werden die Verknüpfungen gelöscht!

Löschen bedeutet hier übrigens löschen und nicht in den Papierkorb verschieben!

Was sagt Microsoft dazu?
Das wollt ihr gar nicht wissen! Naja, man solle halt einfach darauf achten, niemals mehr als vier nicht funktionierende Desktopverknüpfungen zu besitzen!

Was sagen wir dazu?
Wenn ihr regelmäßig mit diesem Problem zu kämpfen habt, dann schaltet doch einfach diese Optimierung ab! (Achtung! Ein paar weitere Optimierungen werden dadurch natürlich auch nicht mehr ausgeführt!!)

Wie geht das?
Wechselt dafür in die Systemsteuerung –> System und Sicherheit –> Problembehandlung

Problembehandlung-Einstellungen-ändern

 

Dort deaktiviert ihr nun die Computerverwaltung.

ALTERNATIVE
Das Optimierungsscript unter Windows 7 verändern.

Dieses befindet sich in folgendem Pfad:

C:\Windows\diagnostics\scheduled\Maintenance

Dort gibt es ein File mit der Bezeichnung:

TS_BrokenShortcuts.ps1

Hier klickt ihr mit der rechten Maustaste drauf und wählt im erscheinenden Menü den Punkt „Bearbeiten“.

Jetzt sollte sich der Powershell Editor öffnen und ihr könnt das Script bearbeiten.

Hier solltet ihr nun in der Zeile 44 folgenden Parameter finden: -gt 4
Die Zahl 4 ersetzt ihr nun mit einem höheren Wert: -gt 25

Wenn das Script nun die Optimierung startet, werden die Symbole auf dem Desktop nach defekten Verknüpfungen untersucht. Normalerweise werden nun bei einer Anzahl von 4 defekten alle diese Verknüpfungen gelöscht!

Bei einem Wert von 25 müssten sich nun schon mindestens 25 defekte Verknüpfungen am Desktop befinden, dass diese gelöscht werden. Dies ist jedoch sehr unwahrscheinlich und damit läuft diese Optimierung ins Leere!


Tags:

  • desktop verknüpfung verschwunden
  • alcatel idol 4s Verknüpfungen verschwinden
  • desktop icons verschwinden
  • netzlaufwerk verknüpfung gelöscht
  • verknüpfungen verschwunden
Tags

Related Articles

2 Comments

  1. Es gibt ein HotFix von Microsoft (KB2642357), mit dem sich das in der Registry deaktivieren lässt:

    Gruss,
    tester2k5

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Close

Send this to a friend