Wissen

Spotify über Telekom Account mit Musik Flat – so funktioniert es!

Musikdienst Spotify ohne Datenanrechnung über Telekom

Spotify ist meiner Meinung nach derzeit einer der besten Musikstreaming-Dienste im Internet. Die T-Mobile dürfte wohl auch einer der besten Anbieter in der Sparte Mobilfunk sein. Zwar nicht ganz günstig, aber dafür sehr zuverlässig was die Netzabdeckung betrifft. Auch das mobile Internet und die hohe Geschwindigkeit beim mobilen Internetzugriff kann sich sehen lassen! Einziger Meganachteil dabei ist, dass die Datenmengen für die Internetnutzung stark limitiert ist.

Selbst bei großen Tarifen sind oft nicht mehr als 1 GB freies Volumen für einen schnellen Internetzugriff drin. Dies reicht zwar aus um hin und wieder sich ein Video im Netz anzusehen, etwas im Internet zu surfen oder einfach erreichbar zu sein! Wer jedoch unterwegs Musik streamen möchte, stößt sehr schnell an die Grenzen von seinem Vertrag! Das noch restliche frei verfügbare Datenvolumen sinkt hierbei mit jeder Wiedergabeminute!

Doch das kann sich nun sehr schnell ändern, denn die T-Mobile und Spotify haben sich auf einen Deal eingelassen, von welchem wohl beide Parteien profitieren! Denn wer Spotify über die Telekom nutzt kann dies in Zukunft ohne Schmälerung des noch verbleibenden Datenkontingent tun!

Das Gute dabei ist, dass die Kosten genauso hoch sind, als würde man ein ganz normales Premium ABO bei Spotify abschließen. Derzeit kann der Dienst auch noch 1 Monat kostenlos genutzt werden, was auch ganz praktisch ist – da Kündigungsfristen beachtet werden müssen. Aber dazu werden wir gleich noch kommen! Denn ich möchte Euch hier kurz erklären, wie man am einfachsten Vorgeht, wenn man  mit einem bestehenden Spotify-Account zu der Telekom wechseln möchte.

Denn dies ist gar nicht so einfach wie man sich das vielleicht vorstellen würde! Es gibt nämlich ein paar Dinge zu beachten!

 

Die Basics: Möchte man einen bestehenden Spotify Account auf das Telekom-Konto überführen, so muss dieser Spotify-Account gekündigt und zurück auf den kostenlosen Tarif gefallen sein! So lange sich der bestehende Spotify Account noch im Premium-Modus befindet, kann dieser nicht zur Telekom umgezogen werden. D.h. unter Umständen kann dies ein ganzen Monat dauern!!

 

Daher Schritt 1: Die Kündigung bei Spotify
Dafür loggt ihr Euch in Spotify ein und ruft folgende Seite auf: Spotify kündigen

 

7-Spotify-Premium-Telekom-Aktivierung

 

8-Spotify-Premium-Telekom-Aktivierung

 

9-Spotify-Premium-Telekom-Aktivierung

 

10-Spotify-Premium-Telekom-Aktivierung

 

11-Spotify-Premium-Telekom-Aktivierung

 

12-Spotify-Premium-Telekom-Aktivierung

 

13-Spotify-Premium-Telekom-Aktivierung

 

So, nun müsst ihr warten bist das Abo ausgelaufen ist.

Wer es nicht abwarten möchte, kann auch einen neuen Spotify Account über die Telekom eröffnen!

 

Danach könnt ihr mit Schritt 2 weiter machen!

 

Schritt 2: Bei der T-Mobile / Telekom den Tarif buchen
Dieser Tarif ist im ersten Monat kostenlos und kostet nach diesem  Zeitraum die normale Spotify Premium Gebühr von 9,95 Euro. Einziger Nachteil gegenüber der Spotify Premium Stand-Alone ist die Mindestlaufzeit von 3 Monaten gegenüber der monatlichen Kündigungszeit von Spotify! ;) Dafür werden die Gebühren nun ganz normal über den Handyvertrag eingezogen.

Um den Vertag mit der T-Mobile zu buchen, müsst ihr Euch im Kundencenter einloggen und auf Tarifoptionen gehen! Dann scrollt ihr ganz nach unten und wählt dort die Option „Music Streaming“ unter den „Music Optionen“ an.

20-Spotify-Premium-Telekom-Aktivierung

 

Schritt 3: Spotify mit T-Mobile Konto verbinden!

Dafür ruft ihr nun diese Spotify-Seite von der Telekom auf und folgt den Anweisungen auf der Seite!

 

Telefonnummer eingeben + Capatcha –> auf Bestätigungscode warten

–> Bestätigungcode den man per SMS erhalten hat eintragen!

 

1-Spotify-Premium-Telekom-Aktivierung

 

Sollte man Schritt 2 vergessen haben, so bekommt man nun diese Meldung zu Gesicht!
Es ist ein Problem aufgetreten!
„Ihr derzeitiger Tarif inkludiert leider nicht die Nutzung von Spotify.“

 

2-Spotify-Premium-Telekom-Aktivierung

Ansonsten geht es mit diesem Punkt weiter:

Die Qual der Wahl zwischen Vertragsübernahme (nur möglich, wenn der Vertrag schon abgelaufen ist!) oder einem neuen Spotify Account!

3-Spotify-Premium-Telekom-Aktivierung

 

Hier die Routine, um ein bestehendes Konto anzubinden!

 

4-Spotify-Premium-Telekom-Aktivierung

 

 

 

5-Spotify-Premium-Telekom-Aktivierung

 

Hier die Variante mit Neuanlage eines Spotifiy-Accounts!

 

14-Spotify-Premium-Telekom-Aktivierung

 

 

15-Spotify-Premium-Telekom-Aktivierung

 

Fertig!! Spotify wurde mit dem Mobilfunkvertrag verknüpft!

Jetzt sollte man noch 15 Minuten warten und schon kann man ohne „Datenverlust“ am Daten-Kontingent Musik über das Internet streamen.

Wie man hier sieht ist die Verbindung mit Spotify gar nicht so einfach, wie man sich das vielleicht erwarten würde!

Viel Spaß beim Musik streamen über die T-Mobile!


Tags:

  • t mobile mit spotify
  • spotyfy und Telekom Verknüpfung
  • spotify telekom verknüpfen
  • telekom spotify premium aktivieren
  • wie kann ich spotify kündigen
Tags

Related Articles

One Comment

  1. Gute Anleitung, danke dafür! Was mich aber nach der Umstellung wundert: spotify will jetzt monatlich 1 Euro von mir…

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button

Send this to a friend