Handy

Siri für das iPhone 4

H1Siri macht es möglich – die Frage ist nur wie lange!

In Cydia gibt es derzeit einen Spezial-Tweak mit dessen Hilfe man sich Siri den Sprachassistenten des iPhone 4S auf das iPhone 4 holen kann. So wie es scheint, funktioniert das System bis jetzt auch ohne Probleme – die Frage ist jedoch wie lange der Tweak funktionieren wird.

Denn so wie es derzeit aussieht, wandert der gesamte Sprachtraffic derzeit über die Anbieter des Siri Hacks, was Apple unter Umständen relativ einfach unterbinden könnte. Was wirklich bemerkenswert wäre ist, wenn die Aussage der Entwickler stimmt und keine Dateien illegalerweise für den Einsatz der Software verwendet wird.

Ob man H1Siri einsetzen möchte, muss wohl jeder selbst entscheiden – denn alle Anfragen werden bei diesem Hack zuerst an die Server der Entwickler gesendet und danach weiter zu Apple geleitet.

Eine Repository lautet:

Alternativ könnt ihr auch direkt nach dem Installationsfile suchen, welches ihr in der Suchmaschine unter h1siri.0.1.deb finden könnt.

Ob alles sauber funktioniert, konnte ich leider nicht selbst testen, da ich derzeit kein iPhone 4 mehr zur Verfügung habe. Die Information habe ich gerade über Youtube gesehen.

Hier noch das kleines Video:

 

h1siri-iphone-4-siri


Tags:

  • siri für iphone4
  • kann man sich siri auf iphone 4 holen
  • kann man siri für das iphone 4 holen
  • kann man sich siri aufs iphone4 holen
  • siri auf iphone 4 antwortet nicht
Tags

Related Articles

4 Comments

  1. Das Ding ist schlicht GEFÄHRLICH!! Da kann alles mogliche an einen Server in China übermittelt werden. Wie blöd muss man sein. Es soll auch zu Abstürzen, bis hin zu iBricks gekommen sein. Anstatt das Repository zu nennen, sollte man als kundiger ITler lieber abraten!

  2. Naja, dies habe ich ja oben geschrieben! Wer das installieren möchte, wird es auch installieren – denn dann hat der User schon einen Jailbreak drauf und kennt sich mit dem System aus. Den Link zur Repository kann sich jeder der es möchte dann auch aus dem Netz ziehen. Da spielt es keine Rolle – ob der Link hier steht oder nicht. Wer damit herum spielt muss einfach wissen was er tut.
    Ansonsten müsste man darüber nachdenken – ob man solche Artikel generell nicht veröffentlicht. Was ja dann wiederum den Sinn einer IT Seite in Frage stellen würde.

  3. Es geht mir ja nicht um die generelle Berichterstattung drüber (das Thema war schon vor Tagen auf allen möglichen Seiten). Aber von einem IT Blog (das die Meinung und den Kenntnisstand des Verfassers zur Grundlage hat) darf man erwarten, dass vor derart riskanten Geschichten gewarnt wird. Ein Jailbreak und diverse Programme aus Cydia ist das eine, aber h1siri ist, und da sind sich eigentlich alle Berichterstatter einig, eine ganz andere (undurchsichtige) Dimension.

  4. Noch was:

    Facebook Plugins sind ein Datenschutz Graus und übermitteln auch Informationen, wenn man gar nicht mit ihnen interagiert. Insofern wäre eine Einbettung von sicher besser geeignet als der Standard Like Button. Auch das sollte ein ITler wissen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close
Send this to a friend