News

Rockmelt – wird geschlossen

User sollten ihre Daten sichern

Derzeit rumpelt es gewaltig in der sozialen Medienlandschaft und wem haben wir dies zu verdanken? Dem Internet-Urgestein Yahoo. Yahoo hat schon vor längerer Zeit eine neue Führung bekommen und man versucht nun sich mehr Anteile vom Internet-Traffic über die soziale Ebene zu erhaschen. Dafür geht man ganz einfach vor und scheint alle brauchbaren Komponenten im Web einfach aufzukaufen – hierzu gehört auch der Browser Rockmelt, welcher vor ein paar Jahren versucht hat sich einen Platz im Internet als sozialer Browser zu sichern. Ich selbst habe den Browser, der auf einer Chrome-Basis aufgesetzt ist, auch getestet und bin zum Entschluss gekommen, dass der Nutzen für mich nur gering war und bin wieder zu den klassischen Browsern zurück gekehrt. So dürfte es wohl einigen Leuten ergangen sein, denn richtig durchsetzen konnte sich der Rockmelt Browser nie und dümpelte so vor sich hin.

Doch scheinbarbar passt das Konzept irgendwie in die neue Strategie von Yahoo, welche den Browser mal schnell aufkauft um diesen von der Bildfläche verschwinden zu lassen. Was Yahoo damit vorhat kann ich mir zwar noch nicht so wirklich vorstellen, aber wir werden dies wohl in naher Zukunft mitbekommen! Vielleicht wird ja aus RockMelt der künftige Yahoo Browser!

Richtig schade ist die Übernahme für die noch aktiven Nutzer von RockMelt, denn alle Rockmelt-Apps und Webprodukte werden bis zum 31. August 2013 abgeschalten. Wer noch Daten auf den RockMelt-Servern hat, sollte diese bis ende des Monats sichern, damit diese nicht verloren gehen!

 

 rockmelt-logo


Tags:

  • whatsapp status
Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close

Send this to a friend