Wissen

Problem: beim Verlassen einer virtuellen Maschine dreht sich der Bildschirm

Lokale Shortcuts greifen schneller

Problem: Eine virtuelle Maschine (Windows Virtual PC) wir auf einem PC oder Laptop gestartet. Um die virtuelle Maschine wieder zu verlassen und auf den Desktop des Hauptrechners zurück zu kehren muss der Shortcut “STRG+ALT+Nach-Links-Taste” ausgeführt werden. Jedoch entflieht man damit nicht der VM, sondern der Bildschirm dreht sich!

Ursache: Der Shortcut ist doppelt belegt worden und ist ebenfalls der Shortcut, welcher benötigt wird um den Bildschirm in eine bestimmte zu drehen. Vor allem scheint dieses Problem mit aktuellen Intel Grafikkarten aufzutreten.

Lösung: Die Einstellung der Grafikkarte muss verändert werden. Dazu öffnet ihr die Steuerung der Grafikkarte (rechts unten in der Startleiste) und geht im Menü auf “Optionen und Support”. Dort findet ihr die eingestellten Abkürzungstasten, welche ihr nun nach belieben verändern oder einfach nur deaktivieren müsst, wenn ihr diese Funktionalität nicht benötigt.

Hier nochmals das Problem als “Bildergeschichte”! ;)

 

1-Fujitsu-Virtual-PC

2-Fujitsu-Virtual-PC

3-Fujitsu-Virtual-PC

4-Fujitsu-Virtual-PC

5-Fujitsu-Virtual-PC


Tags:

  • vmware bildschirm wieder auf haupt maschine
  • windows virtuelle maschine verlasseb
  • vm ware verlassen
  • Vm Ware virtuellen PC verlassen
  • vmware bildschirm drehen
Tags

Related Articles

2 Comments

  1. Danke für den Artikel. Solche Antworten sind echt schwer zu finden.
    Nur schon die Tasten Kombination. Woher soll Anfänger das nun wissen wie man mit dem Mauszeiger das Fenster verlässt?

  2. Ctrl+Alt+Pause ist auch wichtig um von Fenstermodus auf Vollbild umzuschalten. Das Fenster selbst kann man wohl nicht verändern bei virtual PC.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close

Send this to a friend