Wissen

OpenWrt neu installieren

So spielt man das Betriebssystem OpenWrt neu auf

OpenWrt ist eigentlich ein sehr stabiles Router Betriebssystem, doch hin und wieder kann es auch vorkommen, dass der Anwender das System zu Tode konfiguriert hat. Dann ist es manchmal besser das System neu aufzusetzen, als sich lange mit einer Fehlersuche herum zu ärgern! So lange man noch Zugriff auf das System hat, ist eine Neuinstallation auch kein wirkliches Problem!

Basis dafür ist jedoch, dass das Router *.bin File sich irgendwo auf dem System befindet. Besteht noch eine Internetverbindung, so kann man sich das aktuelle File einfach mit dem Befehl „wget“ laden.

Dafür wechselt man am besten in das Temp-Verzeichnis:

 

cd /tmp

und startet mit folgendem Befehl den Download:

weget Pfad-zum-OpenWrt-Bin-File

 

Ist kein Internet mehr vorhanden, könnt man das aktuelle File auch mit dem PC herunter laden und dann z.B. mit WinSCP auf den Router über SSH hoch laden. Bitte benutzt dazu auch den „tmp“ Ordner im Linux Filesystem.

 

Jetzt kann die Firmware neu eingespielt werden:

Dies erledigt man über folgenden Befehl:

mtd -r write openwrt-file-zum-update.bin firmware

Hierzu sollte man sich natürlich im /tmp Verzeichnis befinden!

 

openwrt-firmware-neu-installieren

 

openwrt-firmware-neu-installieren-2

 

Fertig – nach einem Neustart steht Euch das System wieder zur Verfügung!

NICHT VERGESSEN!
Erster Connect über Telnet 192.168.1.1 – dort mit dem Befehl „passwd“ das Passwort für den SSH Zugang setzen und danach kann man sich wieder wie gewohnt über SSH mit dem Router verbinden! Alternativ falls das BIN File das Luci – Webserver- Modul enthält, kann man sich auch direkt über den Web-Browser auf der 192.168.1.1 anmelden und über das Web-Interface das Passwort nach seinen eigenen Vorstellungen setzen!


Tags:

  • openwrt flashen
  • openwrt knstallieren
  • openwrt installieren
  • openwrt aufspielen ssh
  • openwrt neu installieren
Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close
Send this to a friend