Wissen

Lenovo Laptop – Datei und Druckerfreigabe

Thinkpad – Datei und Druckerfreigabe – Problem

Problem: Lenovo Laptop (Thinkpad) hat keinen Admin Share, bzw. verliert die Datei und Druckerfreigabe, auch wenn diese manuell gesetzt wird.

Ursache: Admin Share funktioniert nur bei aktiver Datei und Druckerfreigabe. ThinkVantage Access Connections verändert die Datei und Druckerfreigabe, durch die Einstellungen im Netzwerkprofil

Lösung: Profileinstellungen im Profil der ThinkVantage Access Connections muss verändert werden. Hierzu klick man ein Profil an und bearbeitet dieses.

–> Häkchen bei Netzsicherheit setzen
–> Häkchen bei “Datei und Druckerfreigabe inaktivieren” entfernen

Zur Übersicht wechseln und aktive Verbindung trennen und erneut verbinden.

—–> Empfohlene Variante! Da bei den veränderten Profilen die Datei und Druckerfreigabe immer wieder neu gesetzt wird, falls diese durch ein anderes Profil deaktiviert wird.

Lenovo_Netzsicherheit

Alternativ:
–> Häkchen bei “Netzwerksicherheit” ganz entfernen
–> Zur Netzwerkumgebung wechseln und den betroffenen LAN-Adapter auswählen und die “Eigenschaften” aufrufen.
–> dort Datei und Druckerfreigabe aktivieren

——> Nicht empfohlene Variante, da andere / neue Profile die Datei und Druckerfreigabe wieder entfernen könnten und diese selbst bei Profilwechsel bei deaktivierter Netzsicherheit nicht wieder auf “aktiv” gesetzt wird.


Tags:

  • netzwerkfreigabe lenovo
  • lenovo administrator freigabe
  • access connection lenovo verliert verbindung
  • netzwerkfreigaben lenovo
  • thinkvantage netzwergverbindung freigabe

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Send this to a friend