Gadgets

Kopfhörer wird durch Ohr gesteuert!

Was will man schon an einem Kopfhörer / Headset verbessern außer die Klangqualität? Die Funktionalität! Zumindest bietet der Hersteller Sony Ericsson nun Kopfhörer an, welche eine eingebaute Start / Stop Automatik besitzen, welche zumindest indirekt über das Ohr gesteuert wird!  Das Stereo Headset wird mit allen Endgeräten funktionieren, welche über einen Fastport Anschluss verfügen.

Und so funktioniert es:
Die Stöpsel ins Ohr stecken und schon startet automatisch der Musikplayer! Nimmt man nun einen Ohrstöpsel heraus, wird dies vom Gerät erkannt und die Wiedergabe der Musik automatisch gestoppt. Setzt man die Ohrmuschel wieder ein, wird dies vom einem kleinen integrierten Sensor erkannt und die Musik fängt wieder an zu spielen.

Das Prinzip ist einfach und die Umsetzung gut gelöst. Ob diese Weiterentwicklung jedoch sinnig ist und vom Anwender angenommen wird mag ich zu bezweifeln, denn mal so eben mit einem Ohr Musik hören und den zweiten Lautsprecher baumeln lassen, damit man noch etwas von der Umwelt mit bekommt ich nun wohl mit dem neuen Kopfhörer-Headset von Sony Ericsson nicht mehr möglich. Zudem fehlen dem neuen Kopfhörer externe Tasten zur Steuerung der Musiktitel und so bleibt einem der Griff ans Wiedergabegerät nicht erspart.

Das MH907 wird für ca. 39 Euro am Markt erhältlich sein. Einen kleinen Film über das neue Wiedergabegerät gibt es auf der Sony Seite zu sehen ..zumndest dieser ist sehr nett gemacht! ;)

 

sony-ericsson-kopfhörer-mh907


Tags:

  • sony ericsson Kopfhörer
  • sony ericsson Kopfhörer
  • sony ericsson Kopfhörer
  • sony ericsson Kopfhörer
  • sony ericsson Kopfhörer

Ähnliche Artikel

Ein Kommentar

  1. Coole Sache. Naja die Idee ist zumindest brauchbar, wird sicher noch optimiert und dann würde ich mir das auch glatt mal ansehen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Send this to a friend