Handy

iPhone Verschlüsselung – ausgehebelt

Das erst kürzlich von Apple auf dem Markt veröffentlichte iPhone 3GS ist ab Werk mit einer Verschlüsselung für die gespeicherten Daten ausgerüstet.  Jetzt beschreibt der Hacker und Software-Entwickler Jonathan Zdziarski wie man den Schutz innerhalb von ein paar Minuten umgehen kann und an die Daten in unverschlüsselter Form bekommt.

Und so geht es:
Zuerst muss das iPhone mit der frei zugänglichen Jailbreak-Software ausgestattet werden. Ist dies erfolgt kann man über SSH auf das iPhone zugreifen und ein Image des Handys ziehen. Bei der Image-Erstellung werden alle kopierten Daten automatisch durch das iPhone decodiert und lesbar auf dem Rechner gespeichert.

Der ganze Vorgang dauert laut Zdziarski gerade mal 45 Minuten. Zudem erwähnt der Hacker, dass der von Apple beworbene Fernlösch-Schutz ebenfalls unbrauchbar ist, wenn die SIM-Karte aus dem Gerät entfernt wird.


Tags:

  • ophone mail entcodieren
  • iphone 5 decodieren
  • iphon 5 dekodieren
  • iphone dekodieren
  • iphone entcodieren
Tags

Related Articles

One Comment

  1. Also ich finde, dass das iPhone ein tolles Gerät ist. Ich habe jedem meiner Freunde schon ein Apple Phone aufgeschwatzt und bin selbst leidenschaftlicher Apple-Nutzer…

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button

Send this to a friend