Handy

iPhone 6 Plus macht unscharfe Bilder – Apple tauscht aus

Beim iPhone 6 Plus gab es scheinbar eine Serie mit Produktionsfehlern, welche dazu führt – dass die Kamera des beliebten Smartphones verschwommene und unscharfe Bilder liefert. Betroffen von dem Fehler ist Hauptkamera mit der man wohl primär Fotos schießt. Solltet ihr Euch also über unscharfe Fotos wundern, dann könnte es unter Umständen auch an der Technik und nicht an Euch liegen!

Wer sich nicht sicher ist, wer die Schuld für die unscharfen Bilder trägt, der kann auf dieser Apple Webseite quer checken, ob sein Gerät von diesem Fehler betroffen ist. Die ganze Aktion gilt ab dem ersten Verkauf des iPhone 6 Plus für 3 Jahre!

Austauschprogramm-Apple-iPhone-6-Plus-Kamera

Soweit die guten News! Kommen wir nun zu den schlechten Nachrichten zu diesem Thema! Wie es bei Apple und inzwischen auch bei anderen Anbietern der Fall ist, muss Euer Smartphone mehr oder weniger so aussehen, als würde es direkt aus dem Verkauf stammen! Gebrochene Display oder andere Schäden müssen zuerst repariert werden, bevor die Garantie von Apple in Anspruch genommen werden kann. Eine Garantieverlängerung entsteht durch diesen Fehler nicht!

So, dann hoffe ich mal, dass das iPhone 6 Plus von Euch nicht betroffen ist und auch in Zukunft nicht betroffen sein wird!


Tags

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Close

Adblock Entdeckt

Bitte unterstütze uns in dem Du AdBlock deaktivierst.

Send this to a friend