Handy

iOS: Geheimen Panorama-Modus für iPhone, iPad und iPod aktivieren

Anleitung funktioniert für Endgeräte mit und ohne Jailbreak

Ein paar Freaks haben eine geheime Funktion im iOS Betriebssystem von Apple entdeckt, mit dessen Hilfe man Panorama-Fotos mittels der iPhone Kamera erstellen kann. Dafür ist es jedoch nötig einen Eintrag in der Registry zu ergänzen. Wie das funktioniert und mit welchen Mitteln dies möglich ist, möchte ich Euch hier kurz erklären!

Die einfachste Möglichkeit den Panorama-Modus zu aktivieren ist, wenn ein Jailbreak am System vorhanden ist! Denn dann müsst ihr nur in den Cydia Store gehen und dort das Tool “Firebreak” suchen und installieren! Fertig alle Änderungen sind erledigt und ihr habt bei der Kamera unter Optionen den neuen Menüpunkt “Panorama”.

Panorama-Modus-iOS

Wird dieser gestartet – kommt man in den Panoramamodus des iOS Systems.
Dieser sieht wie folgt aus:

iPhone-Panorama-Modus-aktivieren

Jetzt muss nur noch die Aufnahmetaste gedrückt werden …und langsam von links nach rechts über den gewünschten Bildausschnitt fahren. Fertig! Die Nachteile dazu erzähle ich Euch später! ;)

 

Zuerst möchte ich Euch noch eine zweite Methode erklären, wenn ein Jailbreak am System vorhanden ist!
Neben dem Jailbreak muss für diese Methode auch noch der File Explorer “iFile” am System installiert sein.

Damit navigiert ihr an folgenden Ort:

/var/mobile/Library/Preferences/

–> dort das File “com.apple.mobileslideshow.plist” öffnen

Und fügt dort den Key “EnableFirebreak” mit der Option “YES” ein.

Fertig!

So kommen wir nun zur Variante 3 – für alle die noch keinen Jailbreak am iPhone (iPad – iPod) haben oder keinen wollen!

Hier müssen wir uns allerdings mit dem kleinen Tool iBackupBot behelfen, welches für den Windows PC und den MAC zur Verfügung steht.

Wie man iBackupBot installiert und wie man die nächste Änderung vollzieht habe ich im Beitrag “iBackupBot – Installation und Registry von iOS Endgeräten bearbeiten” beschrieben.

Folgendes File müsst ihr dafür editieren: com.apple.mobileslideshow.plist

Tragt dort folgende Zeile ein:

<key>EnableFirebreak</key>
<string>YES</string>

 

Panorama-iOS-Modus-einschalten

 

Speichern und das geänderte File nach der Anleitung im anderen Beitrag wieder in das Gerät zurück spielen!

 

Viel Erfolg wünsche ich bei allen gezeigten Methoden!

ABBBBBEEEERRR – rentiert sich die Sache auch?

Ein ganz klares NEIN! Die Funktion ist zwar eine nette Spielerei, bietet aber lange nicht den professionellen Umfang wie professionelle Panorama Programme! Folgende Probleme konnte ich fest stellen!

1 – keine Steuerung und Qualitätsprüfung der Fotos für das Panoramabild
2 – max. 120 Grad Panorama möglich
3 – das Stitching (zusammenfügen von Bildern) ist nicht sehr gut
4 – kein Cropping von den erstellten Panoramabildern ist möglich (d.h. ein schwarzer Rand bleibt um das Panorama-Foto erhalten!)

Fazit: Mein Tipp – spart Euch die Arbeit der Freischaltung! Das Tool ist noch lange nicht so weit um es effektiv zu verwenden – darum auch noch nicht offiziell von Apple frei gegeben! ;)

Alternative:

Eine mögliche Alternative kommt aus dem Hause Mircosoft! Ja, ihr habt richtig gelesen! Microsoft bietet auch Apps für das iPhone an! Diese arbeitet sogar für eine Version für ein Smartphone sehr gut!!

Photosynth

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. :-(

Tags:

  • i phone 6 plus geheimer modus
  • ipad panorama foto schwarzer rand
  • wie wird panorama foto auf dem ipad 4 aktiviert
  • panorama ipad aktivieren
  • iphone 4s panorama aktivieren ifile
Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button

Send this to a friend