News

iOS – erneut ein Fehler nach Zeitumstellung

Apple bekommt den Wechsel von Sommerzeit auf Winterzeit nicht hin

Also so langsam macht Apple sich lächerlich. Mehr als einmal hat es Apple in der Vergangenheit nun schon nicht geschafft, die Zeit im iOS Endgerät nach einer Zeitumstellung richtig zu aktualisieren. Auch diese Zeitumstellung ging mal wieder in die Hose! Zwar wurde die Zeit auf den ersten Blick richtig aktualisiert, doch unter der Haube kann man die Fehler erkennen. Denn wie es scheint, wurden die Abfragen in den Apps nicht angepasst und zeigen die alte Zeit an.

Hier im Beispiel haben wir es z.B. 15.52 Uhr – sehen wir uns jedoch den Kalender an, stellen wir fest, der Zeitstrahl liegt auf der Höhe von 16.52 Uhr! Auch andere visuelle Ausgaben der Zeit laufen derzeit noch auf Sommerzeit unter iOS. Gott sei Dank ist dieses Anzeigeproblem nicht so dramatisch, wie vergangene Fehler die Apple bei der Zeitumstellung gemacht hat. Diese führten ja zum Teil zu falschen Weckzeiten. Den Wecker habe ich jedoch sofort nachdem ich vom Problem erfahren habe gecheckt und kann Euch berichten, der Wecker sollte diesmal zuverlässig funktionieren!

Apple-Zeitumstellung-Fehler

Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Close

Send this to a friend