News

Freies WLAN in Bayern

Gerade bin ich über eine Regierungserklärung gestolpert in welcher zu lesen war, das Bayern ein freies WLAN bis zum Jahr 2020 realisiert haben möchte. Dabei hat man sich selbst ein paar Milestones gesetzt, welche wie folgt gegliedert sind:

1 –> Änderung der Störerhaftung
Ein sehr interessanter Punkt wie ich finde, denn bislang ist es so, dass der Anbieter von freiem WLAN dafür haftbar gemacht werden kann, was in seinem WLAN Netz passiert. Wird dieses Hindernis beseitigt, könnte das Projekt ein freies WLAN vielleicht wirklich etwas werden.

2 –> schon im kommenden Jahr 2015 möchte dann man mit der Umsetzung an 60 öffentlichen Punkten beginnen. Von dort aus soll das Projekt dann in konzentrischen Kreisen voran getrieben werden.

3 –> 2016 steht dann das BayernNetz auf dem Plan für welches man einen Provider suchen wird, welche die WLAN Hotspots betreiben soll.

Basisziel ist es Bayern mit freiem WLAN zu versorgen, wobei primär der ländliche Raum gepusht werden soll!

Das lasse ich jetzt einfach mal so im Raum stehen und bin gespannt, was da noch alles kommen wird. Müsste ich eine persönliche Abschätzung zu diesem Thema geben, würde ich sagen – da hat man sich vielleicht etwas zu viel vor genommen. ;)

[Quelle]

Freies-WLAN-Bayern

Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Close

Send this to a friend