Wissen

Fehlermeldung: URL file-access is disabled in the server configuration

Webseite / Internetseite gibt beim Aufruf einen Fehler aus

Problem: Ein PHP Script wird auf dem Webserver ausgeführt. Beim Aufruf der Seite wird folgende Fehlermeldung ausgegeben: URL file-access is disabled in the server configuration Ursache: Die benötigte PHP Funktion ist aus Sicherheitsgründen in den PHP Einstellungen deaktiviert.

Problemlösung: Die PHP.INI muss angepasst werden. Dafür öffnet ihr die PHP.INI im Texteditor. Der Pfad könnte z.B. /etc/php5/apache2/php.ini sein.  Dieser kann jedoch je nach Version von PHP und des Betriebssystems variierten. Wurde die Datei geöffnet (vi php.ini) muss der Schalter

allow_url_fopen = On

 

allow-url-include

auf “On” gestellt werden. Dieser steht im Normalfall auf off. Ist dies erledigt muss der Apache Server gestoppt und gestartet werden. Beispiel unter Debian:

/etc/init.d/apache2 stop
/etc/init.d/apache2 start

Danach sollte die Einstellung ziehen und die Fehlermeldung im Internetexplorer verschwunden sein!

Zusatzinformation: Der oben genannte Fehler entsteht im Normalfall durch den PHP Befehl “include” über welchen man eine Webseite in schoneine vorhandene PHP Webseite “einbauen” kann. Diese Funktion macht das PHP System für Angreifer offener und wurde daher in der Grundkonfiguration von PHP deaktiviert.


Tags:

  • URL file-access is disabled in the server configuration
  • telekom mobile access# fehlercode
  • url file auf handy
  • web server file-access disabled
  • t-mobil fehler url
Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close

Send this to a friend