Handy

E-Plus – das aus für viele Handytarife!

Der Mobilfunkanbietet E-Plus löst eigene Handy Tarife auf!

E-Plus beendet viele der unter der eigenen Marke die geführten Handytarife wie z.B. die Time & More, Zehnsation, E-Plus Prepaidkarte und viele weitere, um ab Februar ein neues und vor allem auch globales Tarifkonzept auf den Markt zu werfen. Kunden welche derzeit noch mit alten Tarifen telefonieren, werden diese auch weiterhin nutzen können. Jedoch sind keine Neuverträge mehr möglich!

Doch wie sieht das neue Konzept von E-Plus nun aus?
Bei E-Plus wird es ab Februar nur noch einen Basistarif geben, für welchen dem Kunden keine Gebühren berechnet werden. Darin enthalten sind 30 Minuten Telefonie zu E-Plus und 30 SMS ins E-Plus Netz. Dieser kostenlose Basetarif kann dann mit folgenden Optionen erweitert werden:
Internet Handy Flat: 10 Euro
Allnet Flat (telefonieren in alle Netze): 50 Euro
Allnet Flat 500 (500 Minuten in alle Netze telefonieren): 30 Euro
Allnet Flat 50 (50 Minuten in alle Netze): 5 Euro
Festnetz Flat: 10 Euro
Base Flat: 10 Euro
SMS Allnet Flat: 10 Euro

Zusatzinfo!!!
Prepaid wird es wohl von E-Plus selbst auch nicht mehr geben!! Wer also im E-Plus Netz mit einer Prepaidkarte telefonieren möchte, muss ab Februar wohl zu Unteranbietern wie Simyo oder Aldi Talk greifen!


Tags:

  • E-Plus 01
  • eplus iphone ios6
  • e-plus prepaidkarte
  • eplus keine neuverträge
  • eplus keine neuverträge
Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close

Send this to a friend