Wissen

Computer Management MMC Snap-In aktivieren / deaktivieren

Computer Management auf Server Systemen aktivieren / deaktivieren

Für einige Aufgaben auf Server Systemen benötigt man Zugriff auf das Computer Management des System. Dieser Feature ist jedoch im Normalfall bei einer “normalen” Installation deaktiviert und muss bevor man es nutzen kann freigeschalten werden!

Wie man die Computerverwaltung für Server Systeme frei gibt, möchte ich Euch nun anhand dieser Mini-Anleitung erklären:

 

Schritt 1: Lokaler Gruppenrichtlinien Editor öffnen
Dafür gebt ihr ins “Ausführen-Fenster” folgenden Befehl ein: gpedit.msc

Der Editor sollte sich nun öffnen!

Schritt 2: Richtlinie ändern

–> Richtlinien für Lokaler Computer
–> Benutzerkonfiguration
–> Administrative Vorlagen
–> Windows-Komponenten
–> Microsoft Management Console
–> Eingeschränkte / Zugelassene Snap-Ins

 

Computer Management MMC Snap-In aktivieren-deaktivieren (1)

 

–> Computerverwaltung –> aktivieren!

 

 

Computer Management MMC Snap-In aktivieren-deaktivieren (2)

 

Schritt 3: Computer Management neu öffnen
Dies könnt ihr mit dem Befehl “compmgmt.msc” erledigen!

 

Computer Management MMC Snap-In aktivieren-deaktivieren (3)

 

Und schon könnt ihr auf die Tools zugreifen!


Tags:

  • Eingeschränkte/Zugelassene Snap-Ins
  • snap-ins aktivieren windows 10
  • mmc deaktivieren gpedit
  • was ist snap in
  • mmc administrator deaktiviert
Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close

Send this to a friend