Wissen

Windows 8 Dateiendungen anzeigen – Anleitung

Anleitung – Windows 8 Dateiendungen sichtbar machen

Bei Windows 8 werden genauso wie bei allen Vorgängerversionen die Dateiendungen ausgeblendet! Dies ist zwar für den Normalanwender oder auch für die normale Nutzung von Windows 8 ok, jedoch kann es hin und wieder vorkommen, dass die Datei-Endung unter Windows 8 angezeigt werden soll! Vor allem muss die Dateiendung sichtbar gemacht werden, wenn die Dateiendung geändert werden soll. Als Beispiel führe ich hier immer sehr gerne ein Textdokument an, welches zu einem Batchfile gemacht werden soll. D.h. aus einem *.txt soll eine *.bat werden.

 

Windows 8 Dateiendungen sichtbar machen anzeigen und einblenden(1)

 

Um diese Dateiendung zu ändern, muss diese jedoch unter Windows 8 erst einmal sichtbar gemacht werden! Wie man sich unter Windows 8 die Dateiendungen anzeigen lassen kann möchte ich Euch nun hier kurz erklären:

Schritt 1: Auf den Desktop Modus in Windows 8 wechseln

Schritt 2: Den Dateiexplorer öffnen (Taskleiste gelbes Symbol)

 

Windows 8 Dateiendungen sichtbar machen anzeigen und einblenden(2)

 

 

Schritt 3: Im Explorer die Optionen auswählen

Windows 8 Dateiendungen sichtbar machen anzeigen und einblenden(3)

 

Hier wechselt ihr nun auf die Karteikarte “Ansicht” und entfernt das Häkchen bei “Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden”.

Dies bestätigt ihr mit “Übernehmen” –> “OK”.

 

Windows 8 Dateiendungen sichtbar machen anzeigen und einblenden(4)

 

Fertig! Ab jetzt werden Euch die Dateiendungen unter Windows 8 angezeigt!

 

Windows 8 Dateiendungen sichtbar machen anzeigen und einblenden(5)

Bild: Windows 8 Endung sichtbar machen


Tags:

  • file dateiändung nicht sichtbar
  • DATEI SICHTBAR IN WINDOWS ÄNDERN
  • dateiendungen sichtbar machen
  • dateien sichtbar machen windows 8
  • win 10 dateiendungen anzeigen
Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close

Send this to a friend