Wissen

Windows 8 – Autostart – Programme hinzufügen – Startgeschwindigkeit erhöhen

So fügt man unter Windows 8 neue Programme in den Autostart ein

Gerade habe ich Euch beschrieben, wie man schon bestehende Autostart – Einträge unter Windows 8 bearbeiten kann. Leider kann man über die Taskmanager-Oberfläche keine neuen Einträge in den Autostart hinzufügen! Bei Windows 7 war die Integration von Programmen in den Autostart etwas einfacher gelöst und man konnte einfach per Drag die entsprechenden Tools in den Autostart-Ordner im Startmenü ziehen. Da es ja unter Windows 8 kein Startmenü mehr gibt, muss nun anders vorgegangen werden.

Schritt 1: Autostart Ordner öffnen

[Windows-Taste]+[R] –> shell:startup eingeben und diese Eingabe bestätigen

 

Windows-8-Autostart-Programme-hinzufügen-1

 

Jetzt landet man ganz automatisch im persönlichen Autostart-Ordner!

 

Schritt 2: neue Verknüpfung anlegen
Möchte man jetzt ein spezielles Programm dort ablegen, so geht man wie folgt vor:

–> Rechte Maustaste –> Neu –> Verknüpfung

 

Windows-8-Autostart-Programme-hinzufügen-2

 

Jetzt wählt man das gewünschte Programm aus…

 

Windows-8-Autostart-Programme-hinzufügen-3

 

…drückt einmal auf „Weiter“ ….und legt einen Namen an…

 

Windows-8-Autostart-Programme-hinzufügen-4

 

…Fertig stellen und schon befindet sich das gewünschte Programm im Autostart – Ordner und wird von nun an automatisch aufgerufen!

 

Windows-8-Autostart-Programme-hinzufügen-5

 

 

Bisher war es noch einfach! ….und now …die Profi-Tipps!

Der Autostart wird unter Windows 8 leicht verzögert ausgeführt! Wer diesen etwas beschleunigen möchte geht wie folgt vor:

Schritt 1: Registry öffnen

[Windows-Taste]+[R] –> regedit –> Eingabe bestätigen

 

Windows-8-Autostart-beschleunigen

 

Schritt 2: Registrierung bearbeiten

Dort navigiert ihr nun zu folgendem Pfad:

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\

–> neuen Schlüssel mit der Bezeichnung „Serialize“ anlegen

Jetzt in diesem Ordner einen neuen Eintrag setzen:

–> DWORD-Wert (32Bit)
–> Name: StartupDelayInMSec
–> Wert: 0

 

Windows-8-Autostart-beschleunigen-2

 

Fertig! Jetzt sollte der Autostart etwas mehr Power haben!

Sollte ihr noch eine schnellere Startreihenfolge benötigen, so könnt ihr den Aufgabenplan unter Windows 8 benutzen. Dieser wird noch vor dem Autostart gestartet!

 

Wechselt hierzu in de Kacheloberfläche und gebt dort „Aufgabe planen“ ein. Das angezeigte Programm unter Einstellungen wählt ihr nun aus.

–> Aufgabe erstellen und der Rest sollte sich von selbst erklären!

 

Autostart-mit-Aufgabenplanung

 

Viel Erfolg!


Tags:

  • windows 8 autostart
  • in autostart anlegen
  • zu autostart hinzufügen
  • programm zu autoexec hinzufuegen windows 8
  • windows autostart hinzufügen
Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close

Send this to a friend