Wissen

Windows 10 – GodMode

Ihr wollt zum Gott über Windows 10 werden? Dann ist dieser Tipp genau der richtige für Euch! Denn der GodMode bringt Euch zu allen vielen Einstellungen, die ihr alle in einem Verzeichnis findet! Ob man dies so in dieser Form braucht, muss jeder selbst entscheiden. Ich persönlich habe mir eine andere Arbeitsweise im Umgang mit Windows angelegt! Aber für alle die gerne alle Settings global verwalten wollen, sicherlich eine feine Sache.

Insgesamt kommt man derzeit, bei Windows 10, über diesen Weg an 235 Einstellungen! Schon eine ganz nette Hausnummer! …und vielleicht hin und wieder doch etwas einfacher als sich selbst durch diverse Klicki-Bunti Screens zu navigieren.

Doch wie aktiviert man den Godmode Ordner?

Dies ist wirklich richtig einfach! Denn ihr müsst dazu nur einen neuen Ordner erstellen! Am einfachsten geht dies so:

Halt, bevor wir beginnen müsst ihr Euch noch folgende Ordnerbezeichnung kopieren:

GodMode.{ED7BA470-8E54-465E-825C-99712043E01C}

Diese benötigen wir nämlich gleich!

Jetzt führt ihr einen Rechtsklick am Desktop aus –> wählt dort „Neu“ –> „Ordner“ aus:

Windows 10 - Godmode aktivieren - 1

Jetzt werdet ihr nach dem Namen des Ordners gefragt, welchen wir nun einfach einfügen können, denn wir hatten diesen ja etwas weiter oben kopiert!

Windows 10 - Godmode aktivieren - 2

Schon findet man den Godmode Ordner am Desktop!

Windows 10 - Godmode aktivieren - 3

Klickt man nun darauf, findet man diverse Einstellungen zum Windows 10 Betriebssystem:

Windows 10 - Godmode aktivieren - 4

Das war es dann auch schon!

Viel Spaß mit den vielen Settings am Windows 10 System.

 


Tags:

  • windows 10 godmode ordner erstellen
  • God Mode Windows 10
  • God Mode Für Windows 10
  • Windows 10 Suche AktivierenGodMode
  • windows 10 durch godmode gesperrt
Tags

Related Articles

One Comment

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Close

Send this to a friend