News

Wie viel Prozent des IT Budgets wird für das Drucken ausgegeben?

So hoch ist der Anteil des IT Budgets für Druck und Kopierinfrastruktur!

Das papierlose Büro war schon vor vielen Jahren ein Thema in der IT – doch sind wir einmal ehrlich, die Zeit dafür war bisher noch nicht reif genug! Immer noch gibt es gefestigte Firmenstrukturen, welche den Einsatz von Papier im Büro fordern. Zudem werdet ihr selbst sicherlich auch schon festgestellt haben, dass die älteren Herren und Damen bei Euch im Büro sich nicht so einfach dazu bringen lassen der modernen Technik zu vertrauen um so nicht jede Email über den Drucker ausgeben zu müssen! Dies „verheizt“ natürlich jede Menge von Papier, Aktenordnern und natürlich auch Lagerräume für die ganzen ausgedruckten Unterlagen!

In der IT wird gespart, Server durch Virtualisierung optimal an die Hardware angepasst um so möglichst effizient zu arbeiten! Bei der Drucker-Infrastruktur sieht die Sache jedoch schon etwas Anders aus! Hier kommt richtig viel Hardware zum Einsatz und so findet man oft in jedem Büro mindestens einen Drucker, wenn nicht sogar einzelne Arbeitsplätze über einen eigenen Drucker verfügen! Doch woher kommt es? Meiner Meinung liegt dieser Umstand daran, dass die Leute einfach zu faul sind ihren Hintern auf den Gang zu einem zentralen Drucker zu schwingen!

Und für alle Nicht-ITler welche hier den Blog lesen – das Argument mit der Datensicherheit zählt nicht! Denn über Chipkarten oder persönliche PINs könnte man die Ausgabe der gedruckten Daten auf die einzelne Person fixieren! D.h. es werden bestimmt keine Unterlagen auf dem gemeinsamen Drucker aufgegeben, welche von einer anderen evt. sich schon am Drucker stehenden Person gelesen werden können.

Aber kommen wir nun zum eigentlichen Thema zurück! Was meint ihr, wie viel Prozent des IT Budgets gehen fürs Drucken drauf?!

Ganze 12,5 Prozent sind dies in Deutschland! Doch damit liegen wir noch gar nicht an der Spitze – die TOP Position nimmt hierbei Italien mit 14,2 Prozent ein! Ein Vorbild sollte man sich jedoch an der Schweiz nehmen, welche mit ca. der Hälfte (7,8 Prozent) auskommt!

Diese Studie wurde übrigens von Kyocera erstellt!

 

kosten-für-drucken-kopieren-it-budget

Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button

Send this to a friend