News

Webseitencheck – Ist Eure Webseite zum iPad kompatibel?

So sieht Eure Webseite auf dem neuen Apple iPad aus!

Das iPad kommt langsam aber sicher nach Deutschland, doch sind Eure Webseiten schon “iPad-Ready!? Mal abgesehen davon, ob ich mir nicht sicher bin, ob man unbedingt seine Webseiten fürs iPad optimieren muss, gibt es einen findigen Webmaster, auf dessen Seite man seine eigene Seite auf die iPad Tauglichkeit testen kann.

Ich frage mich nur immer, warum komme ich nicht auf solche Ideen! ;) Also wer einmal testen möchte wie seine eigene Webseite auf dem iPad aussehen wird,  sollte der Webseite iPadPeek einen Besuch abstatten und dort einen Test starten!
Und ist Eure Seite iPad-Ready?


Tags:

  • Test Webseite auf mobile tauglichkeit
  • website auf ipad anders
  • seite auf ipad testen
  • wie macht man eine internetseite kompatible für das ipad
  • webseite auf ipad test
Tags

Related Articles

6 Comments

  1. ..mir fällt gerade auf ..auf der Webseiten-Check-Seite funktionieren Flash-Webseiten!!! Dies sollte doch wohl nicht funktionieren ..oder liege ich da falsch?

  2. …das stimmt! irgendwie komisch.. wenn Apple nen Browser bzw. das (E)ipad ohne Flash anbietet werden alle Seiten optimiert. Würde sich Microsoft dagegen entscheiden?!
    Denk mal drüber nach… ;)

  3. Ist das virtuelle iPad so auch in der original Größe? Wenn ja dann ist das erste was mir einfällt „Schei…beinkleister ist das groß“ – so ein Riesenteil kann man doch unmöglich als „ständigen Begleiter“ bei sich tragen….
    Für mich hört sich aber das Slate und das WePad sowieso viel interessanter an – ich finde es einfach frech, wie Apple seine Kunden als Beta-Tester missbraucht…Von den ganzen Nachteilen (Anschlüsse,Flash,Betriebssystem usw.) mal abgesehen…
    Aber egal darum gehts hier ja eigentlich garnicht – klasse Idee,dieses virtuelle iPad – auch wenn Flashinhalte in der Tat funktionieren….aber wie ist das eigentlich?Lassen sich die Seiten dann garnicht darstellen, oder nur die bestimmten Inhalte (Clips usw.) ?
    Grüße

  4. @Klaus. Du hast völlig recht. Der sogenannte „findige Webmaster“ hat das ganze in max. 15 Min. mit nem iframe zusammen geschraubt, mehr nicht. Darüber hinaus ist die Ansicht keinenfalls zum testen geeignet weil funktionen wie auto-resize natürlich nicht berücksichtigt werden. Hab grade getestet, die Seiten sehen teilweise völlig anders aus auf dem iPad (wir haben eins zum testen).

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close
Send this to a friend