Wissen

Unbekanntes USB-Gerät – Fehler beim Anfordern einer Gerätebeschreibung

Ein USB-Gerät verweigert den Dienst und im Geräte-Manager ist ein gelbes Ausrufezeichen bei dem wahrscheinlich betroffenen USB Gerät zu sehen. Als Information ist dahinter folgende Fehlermeldung zu sehen: Unbekanntes USB-Gerät – (Fehler beim Anfordern einer Gerätebeschreibung.) Dieser Fehler kommt unter Windows 8 oder Windows 10 relativ oft vor, wenn am PC selbst der Fast Start aktiviert ist und das angeschlossene USB etwas zu langsam reagiert. Leider ist dieses Problem nicht mit einem einfachen Neustart oder dem einfachen Entfernen und wieder hinzufügen des USB Endgerätes zu lösen. Sondern wir müssen hier eine Kombination aus beiden Schritten anwenden.

Schritt 1:
Öffnet den Geräte-Manager am PC

[Windows-Taste]+[r]
devmgmt.msc

– geht in den Bereich in dem der das fehlerhafte Gerät angezeigt wird, führt dort einen Rechtsklick aus und entfernt dieses USB Gerät.

–> Gerät deinstallieren

Schritt 2:
System ohne Fast Boot neu starten!

[Windows-Taste]+[r]
shutdown -g -t 0

Parameter „-g“ deaktiviert den Fast Boot (Start) und löst einen sauberen Neustart aus.

TIPP:
Sollte es immer wieder Probleme mit einem USB Endgerät geben, lässt sich der Schnellstart auch dauerhaft deaktivieren.

–> Energie-Optionen
–> Auswählen was beim Drücken von Netzschaltern geschehen soll
–> Häkchen bei „Schnellstart aktivieren“ entfernen

Eine bebilderte Anleitung zum deaktivieren von Fast Boot / Schnellstart von Windows findet ihr hier!

Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Close

Send this to a friend