Hardware

Surface Launch in New York

Inklusive Drop-Test des Surface Tablets

Vor ein paar Stunden habe ich Euch schon einen kleinen Bericht zum Windows 8 Launch Event gegeben von welchem ich nicht so wirklich begeistert war! Nichts desto trotz lies ich mich nicht abhalten mir auch die Surface Launch Vorstellung in New York anzusehen und ich muss sagen – diese Präsentation war richtig gut gemacht und mit viel Drive!

Zuerst wurden die Multimedia-Funktionen gezeigt und wie man sich über die Apps im Shop bedienen kann. Hier wurde ein kleiner Ausflug in die Rubriken Video, Audio und Gaming gemacht!

Surface-Vorstellung-New-York (1)

Surface-Vorstellung-New-York (2)

Surface-Vorstellung-New-York (3)

Surface-Vorstellung-New-York (5)

 

Danach wurde kurz angerissen, wie praktisch es doch ist einen wechselbaren Datenspeicher zu haben, der eine Speichererweiterung bis zu 64 GB über eine Micro-SD Karte ermöglicht.

 

Surface-Vorstellung-New-York (4)

 

Dann wurde über die Vorteile von Kickstand geredet und dies anhand einiger Beispiele demonstriert!

 

Surface-Vorstellung-New-York (8)

Surface-Vorstellung-New-York (9)

 

Wenn ich ganz ehrlich bin, finde ich diese kleine Erweiterung sehr nützlich! Wie oft habe ich mich schon bei anderen Devices geärgert keinen Ständer zu besitzen! Gerade wenn man einen Videochat führt versucht man dann verzweifelt das Tablet irgendwo anzulehnen und hofft dabei, dass das Tablet nicht weg rutscht! Hier hat man die Halterung immer mit dabei! Auch die rückwärtige Kamera macht hierbei einen guten Eindruck und punktet durch einen sehr großen Sichtwinkel! Hier kann man wirklich einfach mal sagen – warte nen Moment ich zeig Dir die Situation!

 

Surface-Vorstellung-New-York (10)

Surface-Vorstellung-New-York (11)

 

Jetzt wurde über die Vorteile des Covers gesprochen, in dem eine vollwertige Tastatur mit Touchpad integriert sind! Hierbei hat mich vor allem der gute Halt des Covers fasziniert – wie man am oberen Bild gut erkennen kann, kann das Tablet ohne Probleme am Cover gehalten werden! Hier habe ich bei den Konkurrenzprodukten immer Angst, das ich das Tablet aus versehen am falschen Ende halten könnte und mir das Tablet zu Boden saust! Was aber scheinbar kein Problem darstellt!

 

Surface-Vorstellung-New-York (6)

 

Denn hier wird das Surface Tablet live auf Bühne fallen gelassen!
Uuuund taaaaataaa – wie es scheint, hat es den Sturz ohne Probleme verkraftet! So etwas habe ich bislang nur einmal von IBM gesehen, als die Jungs ihr Laptop durch den Raum geworfen haben! Ebenfalls um zu demonstrieren wie massiv die Laptops seien! Hier ziehe ich meinen Hut, solch ein Test auf der Bühne könnte unter Umständen auch nach hinten los gehen!

 

Surface-Vorstellung-New-York (7)

 

Das Surface Skateboard wurde übrigens nicht auf der Bühne befahren!

 

Surface-Vorstellung-New-York (12)

 

Weiter ging es dann mit einer kleinen Demonstration der echten Multi-Task-Fähigkeit! Hierzu wurde ein kleiner Text geschrieben und gleichzeitig das Publikum aufgezeichnet! Danach wurde die Aufzeichnung präsentiert! Echtes Multitasking kann schon einen echten Mehrwert bieten!!

 

Surface-Vorstellung-New-York (13)

 

Als letzter Punkt wurde dann noch die Kompatibilität mit USB Geräten gezeigt und wie einfach es ist von einer Digitalkamera Fotos zu überspielen oder einen normalen USB Drucker zu nutzen! Wie man es eben aus der Windows-Welt kennt und liebt!

 

Surface-Vorstellung-New-York (14)

 

Ein paar Worte zum Abschluss rundeten die Vorstellung des Surface Tablets ab!

 

Interesse geweckt?
Alle technischen Details und Preise findet ihr auf der Microsoft Surface Homepage!


Tags:

  • new surface
  • surface launch new york
  • surface tastatur halterung abgerissen
  • surface tablet vorstellung new york
  • surface vorstellung
Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button

Send this to a friend