Hautpseite / Games / Preise von alten Konsolen unter Beachtung der Inflationsrate

Preise von alten Konsolen unter Beachtung der Inflationsrate

Was würde heute eine Playstation 1 kosten?

Eine interessante Grafik hat Auir2blaze im Reddit Forum online gestellt. Diese zeigt alle bisherigen veröffentlichte Spielekonsolen mit dem damaligen Verkaufspreis und dem angepassten Preis, was die Konsole heute kosten würde. Dabei wäre dann die teuerste Konsole die NeoGeo für geschlagene 1125 Dollar aus dem Jahr 1990 und die billigste Konsole stammt aus dem Jahr 2001 und war das Gamecube für 259 Dollar.

Interessant ist auch die Preisentwicklung der Playstation und der XBOX:

Playstation 1: 446 Dollar
Playstation 2: 395 Dollar
Playstation 3: 567 Dollar
Playstation 4: 400 Dollar

Wie sieht sind die Playstation 4 zusammen mit der Playstation 2 die günstigsten Modelle unter Beachtung der Inflation.

Bei Microsoft sieht die Sache schon etwas ANDERS aus! Hier ist die aktuelle XBOX One, die teuerste XBOX aller Zeiten. Wobei man hier beachten sollte ist, dass der Kinect Controller bei der XBOX ONE nun ein Pflichtzubehör ist und den höheren Preis erklärt. Zieht man diese vom hohen Kaufpreis ab, schaut die Sache gar nicht mehr so wild aus! Dann liegen alle bisher erschienenen XBOX Modelle preislich sehr nah zusammen.

XBOX: 380 Dollar
XBOX 360: 348 Dollar
XBOX One: 500 Dollar

Hier die vollständige Grafik für Euch:

Spielekonsolen-Preise-im-Wandel-der-Zeit-und-unter-Berücksichtigung-der-Inflationsrate


Tags:

  • alte konsolen 1990
  • teuerste spielekonsole
  • preisentwichlung von alten spielekonsolen
  • spiele konsolen
  • konsolen alte

Über EPICENTER

Martin Straub auf Google+

Interessant

XBOX APP lässt sich nicht öffnen – Fehler 0x406

Wenn man versucht auf einem Windows 10 System die XBOX APP zu öffnen kommt es …

Kommentar verfassen

Send this to a friend