Wissen

Outlook – Brief taucht in der Taskleiste nicht auf

Im Outlook System von Microsoft gibt es eine nette Funktion, durch welcher ein kleiner Brief in der Taskleiste angezeigt wird – sobald eine neue Mail eintrifft. Die Nutzer haben so eine direkte Signalisierung über den Eingang von neuen Mails ohne dass die Outlook Oberfläche maximiert am Monitor geöffnet sein muss. Dieser Brief ist jedoch kein neues Feature, sondern hielt bei Microsoft schon vor etlichen Jahren Einzug in das Outlook System.

Doch was macht man wenn der Brief nicht angezeigt wird, oder auf einmal verschwunden ist?

So sieht dieser übrigens aus…

blank
Dann muss die Brief-Funktion über die Outlook Einstellungen wieder hergestellt werden.

Dafür gibt es zwei Ansätze, je nach Alter der Version:

Bei ältere Outlook Varianten mit alter Oberfläche geht man wie folgt vor:

Im Menü oben auf „Extras“ gehen und dann die „Optionen“ auswählen.
–> E-Mail Optionen
–> Erweiterte E-Mail-Optionen
–> Häkchen setzen bei „Briefumschlagsymbol im Benachrichtigungsbereich anzeigen“

blank

Bei neueren Microsoft Office, bzw. Outlook Versionen mit Ribbon Oberfläche, geht man wie folgt vor:

Hier geht man im Menü auf „Datei“ und dann auf die „Optionen“.
–> Email
–> Häkchen beim Unterpunkt „Nachrichteneingang“ bei „Briefumschlagsymbol in der Taskleiste anzeigen“ setzen.

 

blank

Fertig!
Dies sollte es dann auch schon gewesen sein! Ab jetzt taucht der kleine Brief wieder bei jeder neuen Email in der Taskleiste auf.


Tags:

  • Outlook Benachrichtigungen für neue email Taskleiste
  • outlook briefumschlag anzeigen
  • office 365 outlook briefumschlagsymbol
  • outlook ungelesene nachrichten anzeigen taskleiste
  • outlook mail taskleiste
Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close
Send this to a friend