News

Layer Ads – ist nun doch Pleite

Ist die Zeit von Layer Ads nun wirklich vorbei?

Gerade habe ich etwas am Blog Layout herum gespielt und bekam immer wieder von meiner Webseite die Rückmeldung, das Fehler auf der Seite vorhanden wären! Zuerst dachte ich ja, dies wäre meine Schuld, doch bei genauerer Betrachtung musste ich dann fest stellen, dass der Code vom Layer Ads wohl für den Fehler verantwortlich war! Kurz versucht den Code direkt anzusprechen und was sehe ich da! Domain temporär gesperrt – Der Zugriff auf die Domain ist momentan nicht zugelassen!

Nur kurzem Check im Netz musste ich leider fest stellen, dass die Domain wegen Zahlungsunfähigkeit gesperrt wurde. Super! Es gab ja schon einmal vor nicht zu langer Zeit Gerüchte über Zahlungsprobleme bei der S² Media GmbH & Co. KG, worauf ich damals auch sofort die Auszahlung beantragt habe! Damals hatte ich scheinbar noch Glück und 1 1/2 Monate später hatte ich mein Geld auf dem Konto und ich dachte mir, den Fehler machst Du nicht mehr und forderst nun in regelmäßigen Abständen Dein Geld an! Doch wie der Mensch nun einmal so ist, habe ich es immer wieder hinaus geschoben und erst vor ca. 3 Wochen ..sozusagen zum Jahresabschuss, das noch ausstehende Geld angefordert! Tja, so wie es momentan aussieht, werde ich da wohl lange auf mein Geld warten dürfen!! Wäre ich mal besser nicht so faul gewesen, so hätte sich der Schaden wahrscheinlich noch eher in Grenzen gehalten und hätte sich nicht im 4stelligen Euro Betrag bewegt!

Wie geht es nun bei mir weiter?
Ich für meinen Teil werde zumindest einmal eine Strafanzeige wegen den Verdacht auf Betrug gegen die beiden Geschäftsführer Jens Reimer und Oliver Sperke erstatten! Zu diesen Schritt würde ich auf allen Fällen jeden Geschädigten raten, auch wenn der vermeintliche Schaden noch so klein ist. Die Anzeige selbst kostet ja nichts und kann bei jeder Polizeidienststelle aufgegeben werden.
Natürlich kann man eine Strafanzeige auch per Fax oder Post auslösen!
Einfach an die örtliche Staatsanwaltschaft schicken!!

layerads

Ihr solltet auf jeden Fall etwas unternehmen! Es kann ja wohl nicht angehen, das es Firmen gibt, denen es schon viele Monate schlecht geht und den Kunden nichts darüber gesagt wird! Ja selbst Neuanmeldungen waren noch für alle geöffnet!! So kann es wohl ja nicht gehen!!

Auch betroffen? Was wirst Du unternehmen? Wie viel würdet ihr noch von Layer Ads bekommen? Wäre super, hier von noch ein paar Betroffenen zu hören!!

Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close

Send this to a friend