News

Google zahlt – Geldstrafe wegen WLAN Fehler

Street View und die illegale Aufzeichnung von WLAN Daten

Wie vor längerer Zeit durch die Medien ging hat Google mittels seinen Street-View Fahrzeugen, Daten von WLANs mitgeschnitten, welche zur Standortbestimmung auch ohne GPS verwendet werden kann. Dabei wurden durch einen Fehler nicht die Kennungen sondern auch Datenverkehr mitgeschnitten – was natürlich nicht erlaubt ist.

Google gab zwar damals den Fehler zu und übergab die gesammelten Daten an die Datenschutzbehörden zur Analyse, aber wurde trotzdem zu 100000 Euro verurteilt. Dies ist von der Organisation CNIL das härteste Urteil seit 2004. Jedoch wurde dabei nicht die Maximalstrafe verhängt, welche 150000 Euro betragen hätte können.


Tags:

  • w7 cracked version geldstrafe
  • w7 cracked version geldstrafe
  • w7 cracked version geldstrafe
  • w7 cracked version geldstrafe
  • w7 cracked version geldstrafe
Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button
Close
Send this to a friend