News

Google Suche – neue Funktionen werden integriert

Die neuen Funktionen beim Suchen mit Google

Auf der Inside Search hat Google die kommenden Erweiterungen der Google Suche präsentiert, welche die Nutzung der Suche vereinfachen soll und dazu führen wird, dass die Ergebnisse schneller aufgerufen werden können. Dies sind die neuen Features im Detail:

Voice Search:
Beim Handy kennt man die Funktion bereits – Suchanfragen können bei der Voice Search einfach gesprochen werden. Dies soll die Eingabe besonders bei langen Suchtexten deutlich beschleunigen. Dieses Feature ist jedoch bis jetzt nur für die US-Seite und die damit verbundene englische Sprache aktiv geschalten.

Instant Pages:
Nach der Instant Search kommen nun die Instant Pages. Bei der Instant Search erkennt Google die Eingaben des Nutzer und schlägt diesem sofort mögliche weitere Suchergebnisse vor. Gleichzeitig werden die gesuchten Ergebnisse direkt in der Suche angezeigt. Instant Pages geht nun noch einen Schritt weiter und lädt die Inhalte der gefundenen Seiten schon vor, bevor der User noch auf das Suchergebnis klickt und die Seite öffnet. Dem User werden so Ladezeiten für die aufgerufene Seite erspart und er bekommt diese schneller angezeigt. Dieses Feature ist derzeit noch für den Chrome Browser verfügbar und dort auch nur in der Entwicklerversion. Der Einzug dieses Features soll beim nächsten größeren Update vollzogen werden.

Search by Image:
Ein Klick auf das Kamera-Symbol in der Suchleiste genügt und schon kann man z.B. ein Bild vom Rechner online suchen lassen. Findet Google das Bild und werden Zusammenhänge zum Bild erkannt, schlägt Google direkt weitere Suchmöglichkeiten vor und zeigt ähnliche Bilder an.

google-search-by-images


Tags:

  • möglichkeiten googlesuche beschleunigen
  • möglichkeiten googlesuche beschleunigen
  • möglichkeiten googlesuche beschleunigen
  • möglichkeiten googlesuche beschleunigen
  • möglichkeiten googlesuche beschleunigen
Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button

Send this to a friend