Wissen

Exchange globale Adressliste aktualisieren

Aktualisierung der Adressliste auf dem Exchange Server beschleunigen

Globale Adressbücher sind eine feine Sache, so lange man von diesen nicht eine schnelle Aktualisierung nach einer Veränderung erwartet! Dies kann nämlich je nach Änderungszeitpunkt bis zu 48 Stunden benötigen, bis die Daten in Outlook angekommen sind. Wer die Sache etwas beschleunigen möchte kann zumindest dem Exchange Server etwas Dampf machen! In vereinzelten Fällen kann man danach auch die Aktualisierung des Outlook Adressbuches per Hand anstoßen. Dann wäre man sofort wieder aktuell! Doch kommen wir zuerst zu der Servertechnik:

Um ein Update der Adresslisten, der globalen Adresslisten und des Offline-Adressbuches zu fahren müssen folgende Befehle in der Exchange-Shell eingegeben werden:

get-addresslist | update-addresslist
get-globaladdresslist | update-globaladdresslist
get-offlineaddressbook | update-offlineaddressbook

CAS-Server ebenfalls updaten:
Update-FileDistributionService -server CAS-SERVER-Name

Fertig!
Damit wäre zumindest schon einmal der Exchange-Server up to date!

Um in Outlook selbst das Adressbuch zu aktualisieren geht man wie folgt vor:

Senden / Empfangen –> Senden Empfangen Gruppen –> Adressbuch herunterladen

 

Outlook-Offline-Adressbuch-herunter-laden

 

Danach wählt man das Adressbuch aus und bestätigt z.B. die Offlineadressbuchliste für die Übermittlung.

 

Outlook-Offline-Adressbuch-herunter-laden-2

Fertig!
Jetzt sollte auch der User wieder am aktuellen Stand sein!


Tags:

  • exchange update globales addressbuch
  • exchange 2013 globales adressbuch verwalten
  • outlook 2010 cache globales adressbuch
  • Adressliste im Outlook aktualisieten
  • exchange öffentliches adressbuch
Tags

Related Articles

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Close

Send this to a friend