News

Amazon erhöht Schwelle für kostenfreie Lieferung

Amazon gehört wohl zu den beliebtesten Online-Versendern in Deutschland. Jetzt erhöht das Online Warenhaus massiv die Schwelle ab der man eine kostenfreie Lieferung bekommt! Bislang musste man für 20 Euro bei Amazon einkaufen, damit die Produkte kostenlos geliefert worden sind. Nun muss der Käufer seinen Einkauf um mindestens 30 Prozent steigern um weiterhin in den Genuss einer kostenfreien Lieferung zu kommen. 29 Euro müssen ab jetzt im Warenkorb für einen kostenlosen Versand liegen.

Bei Büchern, Hörspielen und Kindle Produkten gibt es auch weiterhin eine kostenlose Lieferung ohne Mindestbestellwert. Bei Prime Kunden gibt es keine Veränderung, allerdings wurden die Gebühren für Amazon Prime schon am Anfang des Jahres angehoben. Eine Information von Amazon, warum es zu der Anhebung des Schwellwertes kam, gibt es nicht! Allerdings muss man auch fairerweise erwähnen, dass die alte Mindesteinkaufschwelle für kostenlosen Versand schon seit 12 Jahren unverändert besteht.

Amazon-Mindesteinkauf-für-kostenlose-Lieferung

 

[via]

Tags

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Close

Adblock Entdeckt

Bitte unterstütze uns in dem Du AdBlock deaktivierst.

Send this to a friend