Wissen

USB Geräte (Maus, Tastatur, Festplatte o.ä.) werden nicht mehr erkannt

Hin und wieder hat man den Fall, dass die USB Geräte, welche man besitzt von heute auf morgen einfach nicht mehr erkannt werden und das System einem die Info zurücl liefert, dass das Gerät nicht installiert wurde.

Welche Endgeräte können davon betroffen sein:
Drucker, Tastatur, Maus, Scanner, Digicams, USB-Sticks, externe Festplatten

Was kann man tun, wenn ein USB Gerät nicht mehr richtig erkannt wird?

Schritt 1: alte Treiber müssen entfernt werden
Hierfür müssen diese jedoch erst sichtbar gemacht werden. Diese Option muss jedoch zuerst in den Umgebungsvariablen aktiviert werden.
–> Windowstaste + Pause-Taste drücken –> neues Fenster mit den Systemeigenschaften erscheint
–> Feld „Erweitert“ auswählen –> Button „Umgebungsvariablen“ betätigen
–> unter Systemvariablen auf den „Neu“ – Button klicken
–> Eintrag hinzu fügen:
Name der Variable: devmgr_show_nonpresent_devices
Wert der Variable: 1
Name der Variable: Devmgr_show_details
Wert der Variable: 1
Eintrag mit „OK“ speichern
–> im Fenster Systemeigeigenschaften „Windowstaste + Pause“ das Feld „Hardware“ anwählen
–> Button „Gerätemanager“ betätigen
–> Feld „Ansicht“ auswählen und Eintrag „ausgeblendete Geräte“ anwählen
–> nur geht man durch die einzelnen Sektionen im Gerätemanager und deinstalliert (per Rechtsklcik) die ausgegrauten Geräte welche die Bezeichnung, oder eine ähnliche Bezeichnung tragen, wie das fehlerhafte Gerät (bei diesen Geräten handelt es sich um ehemals angeschlossene Endgeräte)
–> Auf jedenfall sollte auch der USB-Controller auf Geräte untersucht werden, welchen den Namen „unbekanntes Gerät“ tragen –> dies ist wahrscheinlich der Eintrag welcher zu diesem nicht Erkennen der USB Hardware führt. „unbekannte Geräte“ ebenfalls deinstallieren!!
–> sind alle Geräte deinstalliert, kann der Geräte Manager geschlossen werden

Schritt 2: Leeren des Infcache
In dieser Datei werden von Windows alle Treiberinformationen abgelegt, welche bei der Installation von Geräten benötigt werden. Sollte nun ein Gerät einmal falsch erkannt worden sein, wir auch hier der falsche Eintrag weg geschrieben und führt zu einem Fehler, wenn das Gerät erneut angesteckt wird.

–> Start –> Suchen
–> „Dateien und Ordner“ auswählen und im Suchfeld den Begriff „infcache“ eingeben
Folgende Optionen sollten ausgewählt sein:
Suchen in: Systempartition
Weitere Optionen: –> folgende Punkte anwählen:
– Systemordner durchsuchen
– Versteckte Elemente durchsuchen
– Unterordner durchsuchen
–> Suche mit Klick auf den Button „Suche“ starten

Jetzt sollte zumindest eine Datei mit dem Namen „infcache.1“ gefunden werden.

–> Diese und falls noch mehr Dateien mit dem Namen infcache gefunden werden markieren und löschen
–> Papierkorb leeren

Schritt 3: Rechner neu starten
Nach einem Rechnerneustart sollten nun alle USB Geräte wieder richtig erkannt werden.

Alternativ kann man auchdieses Programm hier testen:
USB Fehlerbehebung 2.2 Download


Tags:

  • logitech 510 unbekanntes usb gerät
  • logitech maus dark field usb wurde nicht erkannst
  • logitech maus nicht erkannt
  • tastatur erkannt als anderes gerät
  • festplatte erkennt keine usb maus tastatur
Tags

Related Articles

One Comment

  1. Wie soll ich bitte die treiber de/installieren , wenn ÜBERHAUPT keine usb geräte erkannt werden ?

    Btw : Tastatur ist eine Logitech G510 , Maus eine Razer Salmosa

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top button

Send this to a friend