News

RedTube – Verlassen die Verantwortlichen nun das sinkende Schiff?

Direktor von „The Archive“ wird abgelöst

Also die RedTube Abmahnung entwickelt sich langsam aber sicher zu einer Mega-Farce! Nachdem nun festgestellt wurde, dass die Abmahnungen evt. unbegründet sein könnten, kommt es zu einem Wechsel in der Führungsebene der Abmahn-Firma. Der bisherige Direktor mit deutscher Staatsangehörigkeit dankt ab und es wird Djengue Nounagnon Sedjro Crespin als Nachfolger benannt. Wie der Name es schon vermuten lässt, stammt dieser Herr nicht aus der Schweiz oder aus Österreich, sondern besitzt die beninische Staatsbürgerschaft.

Mehr oder weniger zeitgleich wird der Firmensitz von der „The Archive AG“ von Bassersdorf nach Weisslingen verlegt. Was es mit diesen taktischen Änderungen auf sich hat, kann ich leider nicht sagen. Aber wie mir scheint, ist die Sache für einige Personen einfach zu heiß geworden. Ich bin auf jeden Fall gespannt, was das Thema Redtube in Zukunft alles noch so bringen mag!

 

Redtube-Änderung-Sitz-der-Gesellschaft-und-Direktor


Tags:

  • redtube nun
  • REDTUBE
Tags

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Close

Send this to a friend