18.07.2014
NEWS
Startseite > Foto > RAW-Fotos jetzt direkt in Windows anzeigen lassen

RAW-Fotos jetzt direkt in Windows anzeigen lassen

Microsoft bringt Erweiterung für RAW Files heraus

Das RAW Format ist ein spezielles Format von hochwertigen Digitalkameras bei dem die geschossenen Bilder nahezu unverändert gespeichert werden und eine spätere Nachbearbeitung der Fotos möglich ist. Ihr denkt nun – das geht doch mit “normalen” JPEG Files auch?

Das stimmt, allerdings bearbeitet man bei JPG Fotos ein schon komprimiertes Bild und so kann mittels Bildbearbeitungs-Software nur eine oberflächliche Bildoptimierung statt finden. Dagegen kann man beim RAW-Format auch noch nachträglich z.B. die Belichtungszeit oder die Blendeneinstellungen verändert werden ohne die Basisqualität des Fotos zu beeinträchtigen.

Bisher hatte man aber als Windows-Nutzer das Problem, dass die Bilder im RAW Format nicht in der Windowsvorschau oder im Windows-Explorer angezeigt wurden und damit das Arbeiten mit diesem Bildformat nur mit Zusatzsoftware möglich war.

Jetzt liefert jedoch Microsoft den Codec-Pack “Windows Imaging Codes (WIC)” aus, welcher die oben genannten Probleme beseitigt! Unterstützt werden dabei alle gängigen Formate der Hersteller:

- Canon
- Nikon
- Sony
- Olympus
- Pentax
- Leica
- Minolta
- Panasonic

Unterstützt werden dabei die Windows-Betriebssysteme Vista und Windows 7 in der 32 Bit als auch in der 64 Bit Variante.

 

Download: Microsoft-Kamera-Codec-Paket

 

raw-logo

 

[Bildquelle: Kano89]

Tags:

  • raw foto auf facebook
  • raw bilder auf facebook
  • raw bilder auf facebook
  • raw bilder auf facebook
  • raw bilder auf facebook

Über EPICENTER

Martin Straub auf Google+

Kommentar verfassen