Hautpseite / News / OneDrive – so könnt ihr den kostenlosen Speicher behalten

OneDrive – so könnt ihr den kostenlosen Speicher behalten

Microsoft war ja in den Anfangszeiten von OneDrive sehr euphorisch wenn es um kostenlosen Speicher ging. Hier und da gab es Aktionen bei denen man zusätzlichen Speicherplatz geschenkt bekam und das ging dann am Ende so weit, dass die Jungs von OneDrive gesagt haben – hey, was kostet die Welt, wenn ihr Speicher benötigt, dann nehmt Euch einfach so viel ihr braucht! OneDrive Unlimited – sozusagen! Doch irgendwie hat man dann schon nach recht kurzer Zeit festgestellt – hey, die User nehmen sich ja wirklich so viel Speicher …wie sie wollen und hat darauf beschlossen …was interessiert mich mein Geschwätz von gestern, wir schrumpfen das OneDrive bzw. den Cloudspeicherplatz einfach wieder zusammen!

Dies hat natürlich in der Community für sehr viel Ärger gesorgt, die zwar noch die Situation mit den unlimitierten Speicher verstanden hat, aber nur ungern den OneDrive Speicher über die Aktionen verlieren wollte, zumal dieser komplett zur kostenlosen Nutzung zur Verfügung steht. Auch hat man bemängelt, dass das OneDrive System nun weniger Basis-Speicherplatz zur Verfügung stellen würde als die Konkurrenz dies tut!

Diese Verärgerung hat man nun scheinbar zum Anlass genommen wieder etwas zurück zu rudern und hat eine Webseite online gestellt, über welche man seinen kostenlosen Speicherplatz weiterhin kostenlos nutzen kann.

—> OneDrive Keep Your Free Storage

One Drive Speicher behalten - Microsoft rudert zurück

Jetzt auf Keep your free storage klicken!

Darauf verlangt die Seite eine erneute Bestätigung – die ihr natürlich auch nochmals bestätigen müsst:

One Drive Speicher behalten - Microsoft rudert zurück 2

–> „JA“

Fertig, damit wurde Euer kostenloser Speicherplatz erfolgreich „gesichert“!

Mit diesen einfachen Schritten wird Euer Konto nun am Tag X nicht auf 5 GB verkleinert!

Ist doch schon mal was, würde ich da sagen!

One Drive Speicher behalten - Microsoft rudert zurück 3

Ach ja, bevor ich es vergesse – führt diese Schritte am besten direkt aus! Die Seite soll zwar noch bis zum 31.01.2015 geschalten sein, aber es wäre doch sehr ärgerlich, wenn ihr den kostenlosen Speicher verschenkt in dem ihr den Termin verbummelt habt!

Also direkt die weitere Nutzung des erweiterten OneDrive Cloudspeichers bestätigen und die Information an Freunde teilen!


Tags:

  • one drive speicher behalten
  • onedrive speicher behalten

Über EPICENTER

Martin Straub auf Google+

Interessant

Sensor zieht seinen Strom aus WiFi Signalen

Sensor zieht seinen Strom aus WiFi Signalen

WiFi Signale sind überall – also warum nicht die Energie dieser Wellen ausnutzen um einen …

Kommentar verfassen

Send this to friend