Startseite > Handy > Nokia N900 – Reset – Werkseinstellung – Auslieferungszustand

Nokia N900 – Reset – Werkseinstellung – Auslieferungszustand

Hard-Reset und Soft-Reset eines Nokia N900

Irgendwann kommt der Tag an dem man auch ein Nokia N900 zurück setzen muss oder möchte. Spätestens dann wenn ein Verkauf des Gerätes ansteht und man dem neuen Besitzer nicht alle seiner persönlichen Daten zusammen mit dem Smartphone überreichen möchte. Daher möchte ich Euch hier kurz erklären, wie man seine Daten von dem Gerät sicher entfernt.

Schritt 1: Persönliche Daten sichern
Verbindet das Nokia N900 per Datenkabel mit dem Rechner.
Sichert nun alle Daten vom N900 Speicher auf Euerer Festplatte.
Nun navigiert ihr durch diese Sicherung und verschiebt alle wichtigen und sicherheitsrelevanten Daten auf einen neuen Speicherbereich.

Schritt 2: Daten im Speicherbereich dauerhaft löschen
Besorgt Euch nun ein Tool mit welchem man Daten dauerhaft löschen kann. z.B. Erasor
Erasor starten, das Nokia N900 Laufwerk auswählen und die Partition säubern
Ist das Tool durch gelaufen, kopiert ihr die zuvor gesicherten Basisverzeichnisse wieder zurück auf das Handy.

Schritt 3: Userdaten vom Nokia N900 löschen
Hierzu startet ihr zuerst einmal das X-Terminal unter den Programmen und gebt folgende Zeile ein:
rm -R $home/user/*
Nun werden auch alle persönlichen Informationen vom Basissystem gelöscht. Allerdings nicht 100 %ig! Dies sollte zwar wahrscheinlich irgendwie mit dem cmd “wipe” funktionieren, doch leider bin ich dazu in Maemo zu wenig fit!!
Wer hier eine perfekte Lösung hat, bitte im Kommentar posten!!
So lange es hier noch keine perfekte Lösung gibt, solltet ihr alle Paswörter für Webseiten oder Emailpostfächer per Hand ändern!!

Schritt 4: Betriebssystem neu aufspielen
Nokia N900 kurz abstecken und erneut anstecken um das Telefon in den PC Suite Modus zu versetzen. Startet nun einfach den Nokia Service Updater und und spielt Euch damit das letzte Image auf. Bei Problemen mit der NSU unter Windows 7, startet ihr diese einfach im XP Mode!

Nun ist das Gerät vollständig auf die Werkseinstellungen zurück gesetzt und alle privaten Daten wurden am Nokia N900 entfernt / gelöscht. Projekt Gerät auf Auslieferungszustand reseten wurde erfolgreich umgesetzt.

Ein Soft-Reset wird übrigens durch das Entfernen der Batterie erreicht.

ALTERNATIVE: Natürlich könnt ihr das N900 auch neu flashen un so das Telefon zurück setzen!
Anleitung zum Nokia N900 flashen gibts hier!


Tags:

  • nokia n900 rücksetzen
  • hardwarereset beim nokia 900
  • n900 zurücksetzen itler
  • wie macht man einen reset beim nokia n900
  • nokia n900 netzbetreibersperre entfernen code

Über EPICENTER

Martin Straub auf Google+

3 Kommentare

  1. danke für den beitrag !
    weiss nur nicht wo ich im X-Terminal das $ dollarzeichen finde !

    mfg

  2. wie wärs mit: shift + x ?

  3. Hi!

    Erst einmal: Vielen Dank für deine Beiträge!
    Ich möchte mein Telefon in den Auslieferungszustand zurücksetzen, da meine Kamera nicht mehr funktioniert. Ist es egal, ob ich einen Hard-Reset mache oder mein N900 flashe? (Denn irgendwie kriege ich das flashen nicht auf die Kette, da im DOS-Modus immer erscheint, dass kein entsprechendes USB-Device angeschlossen wäre… Da kann ich noch solange “U” drücken wie ich will…)

    Vielen Dank schon einmal für weitere Infos!
    Chris

Kommentar verfassen

banner