Hautpseite / Hardware / Logitech Harmony Ultimate Hub im Test

Logitech Harmony Ultimate Hub im Test

Der Logitech Harmony Ultimate Hub ist eine kleine Blackbox die in der Lage ist, technisches Gerät zu steuern! Denn die Box beherrscht viele Protokolle (Infrarot, Bluetooth und IP) welche zum Steuern von technischen Gerät nötig ist. Würde eigentlich nur noch der Funk fehlen und schon könnten die Jungs von Logitech auch noch in viele Bereiche der normalen Hausautomatisation eingreifen! Aber so weit sind wir noch nicht! Mal davon abgesehen, was der Hub theoretisch alles kann, wird dieser wohl primär immer noch zur Steuerung der heimischen Multimedia-Umgebung benutzt werden! Denn aus dieser Ecke kommt nun mal die Harmony Sparte! In diesem kleinen Test will ich Euch nun meine Erfahrungen mit dem Gerät schildern und Euch etwas über die Vorzüge erzählen.

Denn der Hub kann nicht nur Endgeräte ansteuern, welche man mit einer normalen IR Fernbedienung nicht angesprochen bekommt (z.B. Amazon Fire TV) – nein, er kann auch relativ verdeckt arbeiten! Denn die Kommunikation zum Hub erfolgt über das heimische WLAN System und so kann dieser auch an nicht sichtbaren Orten montiert werden! D.h. für Euch, ihr könnt den Hub zusammen mit Eurem TV Receiver, dem Dolby Surround Verstärker und den HDMI Switch in einem geschlossenen Schrank verstauen und könnt die Geräte im Schrank dennoch bedienen. Lediglich ein kleiner IR Booster (ca. 1cm groß) muss außerhalb des Schranks gesetzt werden, denn darüber wird dann z.B. das TV angesteuert. …und schon ist das Technik Chaos im Wohnzimmer verschwunden. Das finde ich echt praktisch!

Logitech-Harmony-Hub-Test (1)

Logitech-Harmony-Hub-Test (2)

Die Steuerung an sich ist mit jedem gängigen Smartphone (Android / iOS)  möglich, wobei ich gestehen muss – eine reine Smartphonesteuerung wäre mir persönlich dann doch etwas zu umständlich! Hier ist mir eine klassische Fernbedienung einfach lieber! Aber das ist natürlich auch kein Problem, denn ihr könnt den Hub entweder gleich im Bundle mit der Fernbedienung Eurer Wahl kaufen oder falls schon vorhanden, nachträglich damit koppeln – falls schon eine relativ aktuelle Fernbedienung vorhanden ist. Diese Fernbedienungen gibt es von ganz einfach ohne jedes Display, bis zu den großen Logitech Harmony Ultimate Versionen mit Touchscreen, Gestensteuerung und vieles mehr.

Logitech-Harmony-Hub-Test (3)L

 

Lieferumfang des Hubs!
Hub
Anleitung
IR-Booster
UBS-Kabel
Spannungsversorgung

Logitech-Harmony-Hub-Test (4)

 

Hier sieht man die Rückseite des Hubs – ein Knopf (Pair) für die Erstinbetriebnahme. Die Micro-USB-Buchse zur Stromversorgung und zwei Klinkenbuchsen über welche die Infrarot Booster angesteuert werden. (einer ist im Lieferumfang dabei) Steht der Hub irgendwo offen im Wohnzimmer benötigt man keinen IR Booster.

Logitech-Harmony-Hub-Test (5)

Hier ein Größenvergleich! 😉

Wo wir gerade bei der Steuerung sind! Der Hersteller hat den Hub sogar so weit aufgebohrt, dass die App Hersteller darauf aufsetzen können! So gibt es z.B. auch eine TV Programm App über die ihr dann direkt auf den entsprechenden TV Kanal schalten könnt! Auch eine nette Sache wie ich finde!

Damit dies alles ohne Probleme funktioniert, wird der Hub zur zentralen Drehscheibe für alle Endgeräte und speichert deren Zustand. Dies bedeutet für Euch! Ihr sitzt am Abend auf der Couch und navigiert mit der normalen Old-Style-Fernbedienung durch die Programme. Dann geht ihr ins Bett und seit Euch nicht mehr sicher ob der TV noch läuft! Nun startet ihr die Harmony App am Smartphone und könnt direkt sehen, ob der TV noch eingeschalten ist. Zudem werden alle Einstellungen auf alle Steuermedien übertragen! Ihr könnt damit z.B. über das Web Eure TV Favoriten definieren und schon landen diese auf der normalen Fernbedienung und in der TV App. Vernetzung kann manchmal wirklich praktisch sein! 😉

Die Einrichtung des Hubs kann entweder direkt über die Smartphone App oder das Web-Interface erfolgen! Zuerst dachte ich mir zwar – oh weh, die Anleitung für den Hub ist ja mehr als mickrig – ob da ein normaler Nutzer zurecht kommen wird! Aber als ich dann die Konfiguration durch hatte, war mir klar – dat Ding benötigt keine ausführliche Anleitung! Wobei ein paar zusätzliche Informationen den nicht so technikaffinen Menschen sicherlich etwas die Angst vor der Ersteinrichtung nehmen könnte.

Fazit:
Die Idee hinter dem Hub ist klasse, die Einrichtung ein Kinderspiel und es funktioniert alles ohne Probleme! Ich war ehrlich gesagt schon fast etwas überrascht, wie gut die Technik schon zusammenarbeitet und wie störungsfrei alles läuft. Etwas heftig finde ich dann den Preis! Für den Hub alleine werden schon mal fast 100 Euro fällig und wer noch eine vernünftige Fernbedienung dazu möchte muss über 200 Euro auf den Tisch legen! Das ist schon mal ne nette Hausnummer für eine Fernbedienung, welche viele Leute abschrecken könnte! Fakt ist jedoch, ich möchte diese Kombi und den zusätzlichen Komfort nicht mehr missen!

Der Logitech Harmony Ultimate Hub ist eine kleine Blackbox die in der Lage ist, technisches Gerät zu steuern! Denn die Box beherrscht viele Protokolle (Infrarot, Bluetooth und IP) welche zum Steuern von technischen Gerät nötig ist. Würde eigentlich nur noch der Funk fehlen und schon könnten die Jungs von Logitech auch noch in viele Bereiche der normalen Hausautomatisation eingreifen! Aber so weit sind wir noch nicht! Mal davon abgesehen, was der Hub theoretisch alles kann, wird dieser wohl primär immer noch zur Steuerung der heimischen Multimedia-Umgebung benutzt werden! Denn aus dieser Ecke kommt nun mal die Harmony Sparte! In diesem kleinen…

Harmony Ultimate Hub

Einrichtung
Funktion
persönlicher Mehrwert
Preis / Leistung

TOP!

Erweitert die Funktionalität der Universalfernbedienung und bildet die Schnittstelle von bewährter Technik zum Smartphone oder Tablet!

User Rating: Be the first one !

Logitech Ultimate Harmony Hub Universalfernbedienung schwarz


Preis: EUR 75,89

Bewertung: 4.0 von 5 Sternen
von 60 Kunden

24 gebraucht & neu verfügbar
ab EUR 75,61



Jetzt bei Amazon kaufen

Logitech Harmony Smart Control Hub + Fernbedienung schwarz


Preis: EUR 109,00

Bewertung: 3.9 von 5 Sternen
von 312 Kunden

1 gebraucht & neu verfügbar
ab EUR 109,00



Jetzt bei Amazon kaufen

Logitech Harmony Ultimate Touchscreen-Fernbedienung für Home Entertainment schwarz


Preis: EUR 160,89

Bewertung: 3.9 von 5 Sternen
von 331 Kunden

49 gebraucht & neu verfügbar
ab EUR 110,00



Jetzt bei Amazon kaufen

 


Tags:

  • logitech hub test
  • harmony hub
  • harmony hub test
  • test logitech ultimate hub
  • logitech harmony hub test

Über EPICENTER

Martin Straub auf Google+

Interessant

Inateck Lichterkette SL2001 im Test (1)

Inateck Lichterkette SL2001 im Test

Weihnachten steht schon fast vor der Tür und unser IT Weihnachtsbaum benötigt mal wieder eine …

Kommentar verfassen

Send this to friend