Hautpseite / Software / GoPro App für iOS unterstützt nun die Apple Watch

GoPro App für iOS unterstützt nun die Apple Watch

GoPro hat schon damals bei der Produkt-Präsentation der Apple Watch verkündigt, diese zu unterstützen – doch bis zum heutigen Tag war die Unterstützung leider nicht gegeben! Aus lauter Verzweiflung musste ich schon zu Alternativ-Anbieter-Software greifen, welche leider nicht nur sehr überteuert war, sonder auch noch zusätzlich ziemlich Buggy bei der Nutzung. Um so größer war heute die Freude, als ich gehört habe, dass das aktuelle Software Release die Apple Watch nun unterstützen würde. Als ich die App jedoch gerade auf der Watch getestet habe, war die Ernüchterung groß! Alle hatten geschrieben, man könnte nun die Kamera perfekt über die Apple Watch steuern und dabei würde zudem noch ein Vorschaubild der Kamera angezeigt.

Prima dacht ich mir – genau so soll es sein! Als ich jedoch gerade den Funktionsumfang der GoPro App auf der Apple Watch getestet habe, war die Ernüchterung groß! Denn der Funktionsumfang ist so gering, dass die App in direkter Gegenüberstellung zur GoPro Fernbedienung richtig alt aussieht.

Denn das einzige was man derzeit über die App machen kann, ist die Kamera ein und aus zu schalten! Also „Einschalten und Ausschalten“ geht natürlich auch nicht über das Handgelenk, denn dies muss man nach wie vor entweder direkt an der Cam oder per Software des Smartphone erledigen.

GoPro App - Untertützung - Apple Watch (5)

Man kann jedoch die Video und Foto Funktion …starten, stoppen bzw. auslösen.

Hier die 4 Modi, welche Euch dabei zur Verfügung stehen:

GoPro App - Untertützung - Apple Watch (1)

GoPro App - Untertützung - Apple Watch (2)

GoPro App - Untertützung - Apple Watch (3)

GoPro App - Untertützung - Apple Watch (4)

Dabei können auch keine Einstellungen oder sonstige Dinge verändert werden. Über die Watch kann lediglich der letzte Modus der Action Cam an- und abgeschalten werden. Kein Live Bild (wenn man bei der GoPro überhaupt von Live Bild reden kann bei dieser Verzögerung), keine Akkuanzeige und auch keine weiteren Einstellungen. Da hätte ich mir ehrlich gesagt viel mehr vom ersten Wurf erwartet, wenn man überlegt – dass die Zeitspanne zwischen Ankündigung und Release nun gute 9 Monate betragen!

Aber vielleicht haben die Jungs auch gemeint, dass die Apple Watch 2 dann richtig unterstützt wird und man hat sich nur bei der Version vertan! 😉

In diesem Sinne – Apple Watch Unterstützung ja – Funktionsumfang – welcher Funktionsumfang. Remote-Auslöser wäre hier wohl der bessere Begriff! 

 

Über EPICENTER

Martin Straub auf Google+

Interessant

GoPro SSID und Passwort ändern

Ihr wollt bei Eurer GoPro die SSID (Name des WLAN Netzwerkes) ändern, welches die Cam …

2 Kommentare

  1. Hi, anscheinend hast du den gleichen Zustand wie ich, nämlich keine Möglichkeit auf der Watch nach rechts zu scrollen, auf den ganzen Anleitungen sieht man unten auf der watch 2 Punkte, diese habe ich weder bei Hero3 noch Hero4… komisch

  2. http://media.idownloadblog.com/wp-content/uploads/2015/12/GoPro-2.11-for-iOS-Apple-Watch-screenshot-001.png

    bei mir und dir fehlen diese Punkte unten im screen, weißt du wieso?
    habe alles aktuell, App, Watch und CAM

Kommentar verfassen

Send this to friend