Aktuelle News
Hautpseite / Wissen / Firefox Browser öffnet bei jedem neuen Tab eine unerwünschte Internetseite

Firefox Browser öffnet bei jedem neuen Tab eine unerwünschte Internetseite

Werbeseiten im Firefox Browser deaktivieren

Schnell ist es passiert! Da surft man etwas unachtsam durch das Netz eine Meldung öffnet sich und die Macht der Gewohnheit zwingt dem Websurfer förmlich, diese Meldung zu bestätigen! Schon ist es passiert und man hat sich eine schöne Werbeseite inklusive Toolbar für den Browser eingefangen! Kein Problem könnte man denken – kein in die Programme und die lästige Toolbar deinstalliert! Browser geöffnet –> Toolbar weg –> doch wenn man einen neuen Tab öffnet – kommt es erneut zur Anzeige von ungewollten Internetseiten!

Doch was kann man nun noch tun?
Hier empfehle ich Euch folgende Schritte:

Schritt 1: Erweiterungen und PlugIns checken!
Leider funktioniert die Deinstallation der Software nicht immer wie gewünscht und die Softwareschreiber “vergessen” oft einige Module im System zu entfernen! Diese findet man unter “Extras” –> “Add-Ons”

Dort solltet ihr Euch nun die Erweiterungen und evt. die Plugins näher ansehen! Software von dieser Art legt sich gerne noch unter den “Erweiterungen” ab. Solltet ihr dort etwas ungewöhnliches finden – entfernt einfach diese Erweiterung.

 

firefox-neuer-tab-werbung

 

Habt ihr dort nichts gefunden, müsst ihr etwas tiefer im System graben.

Schritt 2: Config des Firefoxs auf Veränderungen checken
Dafür öffnet ihr den Browser und gebt in der Adressleiste folgenden Befehl ein: “about:config”

Folgendes Fenster sollte sich nun öffnen:

firefox-neuer-tab-werbung-2

Die Meldung auf dieser Seite bestätigt ihr nun und gelangt danach in die tiefe Einstellungsebene des Firefoxs:

firefox-neuer-tab-werbung-3

Hier sucht ihr nun einfach nach der URL, welche bei Euch im neuen Tab gestartet wird und setzt diesen Wert auf “about:blank” zurück!

 

Spätestens jetzt sollte der “Werbe-Zauber” erledigt sein!


Tags:

  • Browser öffnet unerwünschte
  • firefox öffnet tabs unerwünscht
  • browser öffnet neue tabs
  • firefox unerwünschte werbung tab
  • yhs-ddc_bd

Über EPICENTER

Martin Straub auf Google+

Interessant

Outlook - Sie besitzen nicht die Berechtigung die Nachricht im Auftrag des angegebenen Benutzers zu senden

Outlook – Sie besitzen nicht die Berechtigung die Nachricht im Auftrag des angegebenen Benutzers zu senden

Im Exchange Server wurde die Berechtigung „Senden als“ vergeben, doch wenn man versucht diese Funktion …

Kommentar verfassen